Windows Blue soll schon zur Hälfte fertiggestellt sein

20.02.2013 - von Stefan
Windows Blue Milestone 1

Nachdem es jüngst schon Informationen zu Windows Blue in Form von Stellenanzeigen von Microsoft gegeben hat, soll das kommende Betriebssystem des Redmonder Softwaregiganten offenbar schon weit fortgeschritten sein. Denn nun aufgetauchte Screenshots lassen darauf hindeuten, dass das erste Milestone-Build (M1) von Windows Blue bereits fertiggestellt ist. Den von Insidern vorliegenden Informationen zufolge soll damit die erste Hälfte der Entwicklung für die kommende Generation von Windows abgeschlossen sein. Demnach steht nun die Entwicklung von M2 als letztem Milestone-Build von Windows Blue an. Das kommende Windows soll den bisherigen Spekulationen nach die Benutzerfreundlichkeit optimieren und Verbesserungen beim Startbildschirm bringen.

Allerdings ist bislang noch nicht vollkommen geklärt, wie der weitere Ablauf bei der Entwicklung von Windows Blue aussehen soll. Da diese Version des Microsoft Betriebssystems eine wesentlich kürzere Entwicklungsphase haben dürfte als beispielsweise Windows 8 scheinen Previews für Verbraucher und auch Entwickler eher unwahrscheinlich zu sein. Denn immerhin wird Microsoft Blue nach dem jetzigen Erkenntnisstand schon im August dieses Jahres an den Start gehen.

Insofern läuft es nach den derzeitigen Erkenntnissen darauf hinaus, dass nach den internen Milestones direkt der endgültige Build erfolgt. Vieles deutet daraufhin, dass es sich bei Windows Blue weniger um ein Windows 9 als eher um ein grundlegendes Update für Windows 8 handeln wird. Zudem dient Blue auch als Codenamen für die grundsätzlichen Software-Aktualisierungen von Windows 8, Windows Phone, Windows Services und auch Windows Server. Diese sind bekanntermaßen künftig jährlich zu erwarten, nicht mehr alle zwei bis drei Jahre. Die weitere Entwicklung von Windows Blue werden wir natürlich im Auge behalten.
Anzeige:

[via ZDNet]