Windows 8: Virtueller Vandalismus bei Wikipedia

06.05.2013 20:00 von
windows 8 vs. windows RT

Nachdem erst kürzlich über die eher ernüchternden Verkaufszahlen von Windows 8 und Windows RT-Tablets spekuliert wurde, hat sich nun ein weiterer Stein auf dem ohnehin schon steinigen Weg von Microsoft breit gemacht. Besucher, die sich vor drei Tagen über Windows 8 informieren wollten, bekamen bei der englischen Wikipedia-Seite den folgenden Text zu lesen:

Jeder hasst Windows 8. Das Interface ist sinnlos und sieht aus wie ein Transvestit auf Drogen. Und das Betriebssystem ist extrem instabil auf mobilen Geräten…spar dir den Ärger und leg dir lieber ein iPad oder Android-Tablet zu…

Zwar wurde dieser Akt des virtuellen Vandalismus recht zügig entdeckt und entfernt, Microsoft wird es aber dennoch sauer aufstoßen, zumal in der letzten Zeit kaum ein positives Feedback zum mobilen Windows 8-Betriebssystem in Erscheinung getreten ist. Noch ist nicht geklärt, wie es dem Editor des Artikels möglich war, einen Eingriff in diesem Ausmaß zu vollziehen. Davon mal abgesehen könnte es jedoch Microsoft dazu bewegen, die negativen Eindrücke und Beschwerden ein bisschen detaillierter unter die Lupe zu nehmen und darauf einzugehen. Wollen wir für alle Nutzer und auch Microsoft hoffen, dass sich die Meinungen mit dem kommenden Windows Blue bzw. Windows 8.1 Update, welches allerhand neue Features und Verbesserungen mit sich bringen soll,  zum Positiven wenden.

Anzeige:

[via BasicThinking]