Tablets mit Windows RT: Händler senken Preise

Samsung_Ativ_Tab

Mit Windows RT hatte Microsoft ein Betriebssystem ins Rennen geschickt, dass Google und Apple das Leben schwer machen sollte. Heute, rund 11 Monate nach der Präsentation, ist Windows RT immer noch nicht richtig angekommen. In erster Linie ist dafür die fehlende Kommunikation seitens Microsoft zu den Unterschieden zwischen Windows 8 und Windows RT verantwortlich. Dies hatte zur Folge, dass Samsung zum Beispiel den Verkauf von Tablets mit Winows RT einstellte, erschienene Tablets zu Ladenhütern wurden und als Konsequenz nun von vielen Händlern im Preis gesenkt werden.

Among the Windows RT tablets seeing substantial price cuts are Asus’ VivoTab RT, which is now $382 at Amazon after launching at $599.99; Lenovo’s IdeaPad Yoga 11, which launched at $799.99 but now costs between $499.99 at Amazon and $599.99 on sale from TigerDriect; and Dell’s (DELL) XPS 10, which is now $449.99 after launching at $499.99.

“I think you’re seeing discounting based on user demand. I never thought RT was going to be that successful,” J. Gold Associates analyst Jack Gold told IDG in a statement that mirrors the sentiment of several analyst

Wenn ihr euch für die Unterschiede zwischen Windows 8 und Windows RT interessiert, schaut einfach mal in unseren Artikel. Dort findet ihr die Unterschiede übersichtlich in einer Tabelle dargestellt.

Anzeige:

[via bgr & Stereopoly]