Nokia Windows RT Tablet auf ersten Fotos

09.07.2013 9:04 von
nokia-windows-rt-dev-tab-1

Seitdem Nokia mit Microsoft eine Partnerschaft geschlossen hat, gibt es auch Gerüchte und angebliche Informationen, dass das Unternehmen nicht nur Lumia Smartphones baut, sondern auch Tablets entwickelt. Immer wieder tauchen Anzeichen dafür auf, dass man so ein Tablet tatsächlich entwickelt, nur den passenden Moment abwartet, um mit einem zusätzlichen Feature, welches die Käufer dann auch wirklich überzeugt, in den Markt einzutreten. Um so länger man mit solch einem Schritt wartet, um so öfter muss man die technischen Spezifikationen anpassen, damit man dann auch wirklich auf dem neusten Stand ist.

nokia-windows-rt-dev-tab-2

Erstmals sollen nun Fotos eines Nokia Tablets aufgetaucht sein, die tatsächlich ein funktionierendes Gerät zeigen. Es soll sich dabei um ein Entwicklergerät handeln, welches mit Windows RT läuft. Die technischen Daten erinnern an das Surface RT. So kommen in dem Nokia Tablet ein Nvidia Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz und 2 GB RAM zum Einsatz. Neben einem USB-Port sollen auch ein HDMI-Anschluss und ein SIM-Slot zur Ausstattung gehören. Das Ladekabel ähnelt auch sehr dem des Surface.

Nun ist wohl jedem klar, dass das Tablet mit der Ausstattung so nie auf den Markt kommen wird. Die technischen Daten wären absolut überholt und kaum jemand würde dieses Gerät kaufen. Das ist wohl auch Nokia klar und man hat die Entwicklung an diesem Modell bereits eingestellt. Aktuell orientiert man sich in Richtung der Snapdragon 800 und Tegra 4 Prozessoren für eine Windows RT Tablet, hat aber auch die Entwicklung von Intels x86 Prozessoren im Blick. Da die Laufzeit und Performance der Intel Bay Trail Prozessoren deutlich besser werden soll und mit Windows 8.1 auch eine optimierte und vollwertige Windows Version zur Verfügung stehen wird, wird man eventuell auch in diese Richtung arbeiten.

Erst vorgestern haben wir darüber berichtet, dass Nokia an zwei Tablets mit Displaygrößen von 8,5 und 10,5 Zoll arbeitet. Zudem wurde vor einigen Wochen bekannt, dass man ein Patent für ein Tastatur-Cover mit integriertem Akku eingereicht hat. Mit dem Launch von Windows 8.1 bzw. RT 8.1 im Oktober hätte man wieder einen ungefähren Zeitpunkt im Kopf, der perfekt wäre für die Präsentation solch eines Nokia Tablets.

Anzeige:

via neowin | wpcentral