Nokia Event am 22. Oktober – Präsentation des Lumia 1520 & Sirius Tablets

17.09.2013 - von
nokia_22.oktober

Bereits seit gestern Abend begleitet uns das Gerücht, dass Nokia das für den 26. September angesetzte Spezial-Event in New York etwas später ausführen muss. Der Grund soll die Übernahme Nokias durch Microsoft sein, welche vor wenigen Tagen offiziell verkündet wurde. Vor wenigen Minuten hat Nokia dann den 22. Oktober als Termin offiziell bestätigt. Es wird natürlich interessant sein zu sehen, was uns dort nun genau erwartet und ob Microsoft zu dem Zeitpunkt schon seine Finger mit im Spiel hat.

Das Event am 22. Oktober steht unter dem Motto #innovationreinvented mit dem Zusatz “At Nokia, we never stop innovating. More to share on October 22″. Veröffentlicht wurde der Tweet auch mit dem oben eingebundenen Bild, wo die Präsentation stattfinden soll. Laut @evleaks wird das in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten sein.

Durch die Verzögerung haben Nokia und nun natürlich auch Microsoft die Zeit, sich noch besser auf das Event vorzubereiten. Erwartet wird die Präsentation des 6 Zoll großen Nokia Lumia 1520 Phablets und des 10,1 Zoll großen Nokia Sirius Tablets. Beide sollen von einem Snapdragon 800 Prozessor angetrieben werden und jeweils mit einem Full HD Display glänzen. Beim Lumia 1520 würde dann die neuste Version von Windows Phone 8 GDR3 zum Einsatz kommen, während das Tablet mit Windows RT 8.1 ausgestattet sein soll.

Windows RT 8.1 wird am 18. Oktober zum Download für alle bisherigen RT Tablets freigegeben und da würde die gleichzeitige Präsentation des Tablets natürlich passen. Gleichzeitig hat man so deutlich mehr Vorlauf mit den eigenen Surface Tablets, die bereits am 23. September offiziell vorgestellt werden. Wirklich großartig unterscheiden dürften sich die Modelle technisch im Übrigen auch nicht. Deswegen wird es interessant sein zu sehen, wie sich beide Unternehmen nun nebeneinander platzieren werden.

Nun heißt es also doch noch etwas länger warten, wobei wir im Grunde fast schon alle Informationen kennen. Mit der späteren Präsentation könnte die Markteinführung aber etwas schneller stattfinden. Wir sind in jedem Fall gespannt auf den Preis und natürlich auch die Leistung des Nokia Lumia 1520 und des Tablets.

Anzeige:

via theverge