IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Neues Microsoft Surface Tablet für Juni bestätigt?

Surface Pro Test 03-imp
26.05.2013 - von

Spekulationen um neue Surface Tablets von Microsoft gibt es schon eine ganze Weile. Erst gestern haben wir geschrieben, dass Microsoft in diesem Jahr wirklich aggressiv in den Markt einsteigen wird und die Priorität des Surface Programms eine sehr hohe Priorität besitzt. Insgesamt soll das Budget bei 4,4 Milliarden Dollar liegen, mit denen man sich direkt hinter dem Marktführer Apple platzieren möchte. Allein im Fiskaljahr 2014, welches am 1. Juli beginnt, will man 25 Millionen Surface Tablet absetzen.

Ende Juni findet die Build 2013 statt, auf der Microsoft nicht nur die Public Preview von Windows 8.1 zum Download bereitstellen wird, sondern natürlich auch alle Funktionen und neuen Features erklärt. Genau zu der Zeit erwartet man aktuell das Surface Mini, welches mit einem 8 Zoll großen Display und einem Nvidia Tegra 4 Prozessor ausgestattet sein soll. Passend dazu soll nun eine Support Mitarbeitern die Einführung von neuen Surface Modellen für den Juni bestätigt haben, wie der folgende Screenshot beweisen soll.

Microsoft Chat 590x373 Neues Microsoft Surface Tablet für Juni bestätigt?

Generell sind Support Mitarbeiter nicht so gut informiert, dass diese solch eine Information besitzen könnten. Zumindest gehen wir aktuell nicht davon aus. Ganz generell auch, um genau solche Aussagen zu vermeiden. Die Chance, dass wir wirklich ein neues Surface Mini im Juni sehen, sind aber schon sehr hoch.

Unwahrscheinlich ist hingegen bereits eine Präsentation eines neuen Surface Pro, welches Microsoft erst ab dem 31. Mai in Deutschland anbieten wird. Dieses wird überhaupt erst seit dem Feburar 2013 verkauft, da wäre das schon eine große Überraschung. Andererseits würde die Verwendung des neuen Intel Haswell Prozessors eine deutliche Steigerung bedeuten, besonders im Hinblick auf die Akkulaufzeit und Grafikperformance.

Was denkt ihr? Sehen wir im Juni nur ein Surface Mini oder bereits das neue Surface Pro und weitere Modelle?

Anzeige:

[Quelle: stadt-bremerhaven]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), 5,00 von 5)
  • Wolfgang D.

    Ein neues Surface Pro halte ich für unwahrscheinlich, kann aber auf auf die Haswell-Technik warten.

  • DKSchmitz

    Ein neues Pro wäre einfach nur dreist.

    • Mo

      Wieso? Microsoft muss sich im Tablet Markt aufbauen. Die können nicht lange warten

  • Ray

    Das Pro ist noch nichtmal in deutschland gescheid im Handel und schon im juni kommt das neue wirklich?

    • Down2Date

      Ich denke, es kommt eher ein Surface RT2 mit Tegra4.
      Allerdings sollte es, meiner Meinung nach, nicht mehr als 399€ kosten bzw. 499€ mit LTE kosten um sich gut zu verkaufen.

  • thomson1984

    Es wird kein noch kein neues PRO geben, so dumm ist doch keine Marketing-Abteilung, nicht mal die von Microsoft.

    Aber es wird mit Sicherheit bereits in der Entwicklung sein. Da meiner Meinung nach die Anpassungen für die Haswell-Prozessoren nicht so drastisch sind und sie nun durch das erste PRO bereits über Erfahrung im Tabletbau verfügen, werden sie sich aber releasetechnisch an der Konkurrenz orientieren.

    Auf der Comuptex wird die Konkurrenz zwar Geräte vorstellen, deren realistischer Release wohl eher Weihnachten ist. Somit werden sie dann auch nachziehen, so das wir das neue PRO vermutlich genau wie das Alte zum Anfang des Jahres, also 2014, sehen werden.

    ps: Wenn doch etwas bzgl. eines Pro noch kurzfristig rauskommen sollte, dann ähnlich wie beim ACER P3 eine leicht überarbeitete Version mit der Y-Serie der aktuellen Prozessoren. Wäre ein guter Schachzug das alte Pro mit i3-Y zu einem günstigeren Preis rauszubringen um das Einsteigersegment zu bedienen.

  • Mo

    Ich fände perfekt:

    Ein Surface mini mit 8″ DIsplay mit 1366 mal 768 Pixeln und einem Tegra 4 Prozessor. Dazu Windows RT Blue.

    Als Nachfolger des Surface RT ein Surface 2 mit vollwertigem Windows Blue plus Office und Intel Bay/Clover Trail Prozessor. Ein Display mit 1366 mal 768 Pixeln, um den Akku zu schonen. Das Gewicht sollte gleich bleiben oder sinken.

    Als Nachfolger des Surface Pro ein Surface Pro 2 mit vollwertigem Windows Blue plus Office, ein Haswell Prozessor, das Gewicht sollte sinken. das Display sollte unter Full HD auflösen, 1366 mal 768 würde reichen, da die Icons größer werden und die Akkulaufzeit steigt.