Microsoft Surface RT erhält nach Update verbesserte Performance

Microsoft Surface
14.11.2012 - von Stefan

Die wenigen Besitzer des Microsoft Surface RT Tablets dürfen sich nun über ein Update der Software freuen. Dabei stehen vor allem einige Performance-Verbesserungen im Mittelpunkt, wie die ersten User nun berichten. Zudem wurden einige Bugs ausgemerzt und auch eine Firmware-Aktualisierung ist mit von der Partie. Darüber hinaus gab es mit dem neuen Update für das Surface Tablet mit Windows RT auch einige Verbesserungen der Sicherheitsaspekte. Insgesamt stehen den aktuellen Informationen zufolge acht Updates zur Verfügung, wovon allein vier der Aktualisierungen für die verbesserte Performance sorgen sollen. Nicht nur das Tablet selbst soll den ersten Berichten zufolge eine stärkere Performance an den Tag legen, sondern auch der Internet Explorer 10 läuft demnach besser. Habt Ihr das Update schon auf Eurem Microsoft Surface RT?
Anzeige:

[via Slash Gear]

  • Herr Martin

    Microsoft Surface RT erhält nach Update verbesserte Performance

    machdama ordentliches und sinnvolles deutsch raus.
    danke.

    Microsoft Surface RT – verbesserte Performance nach Update

  • misterT

    ich bin total hin und hergerissen ob ich mir des tablet nun kaufen soll.

    einerseits macht die tolle lösung mit der tastatur und der usb anschluss tablets für mich zum ersten mal interessant.

    andererseits soll es noch so verbuggt sein und von der performance schlecht:

    https://www.youtube.com/watch?v=VTtf_BgFS08

    könnt ihr mir vielleicht sagen ob es nun wirklich rundum flüssig läuft?

    ich kaufe mir ungerne ein tablet für 579€ das von der perfomance her schwach ist.

    der kleine app store macht mir nichts aus, ich denke es wird sich schneller mit tablet apps füllen als der play store

    • Manou

      Ich bin in genau der gleichen Situation wie du… Eigentlich finde ich das Konzept vom Surface genial, es stört mich auch nicht dass es noch kaum Apps gibt, die kommen schon schnell nach, aber wenn es echt so schlimm wäre wie in dem Video dann wäre das ja wohl definitiv nix… Ich glaube aber dass der noch einige Programme im Hintergrund laufen hat und dadurch der Speicher voll ist…

      • misterT

        das wäre schon auch möglich,

        kann uns das bitte einer von tabtech sagen? =)

        n anderes tablet käme für mich aber auch nicht in frage, weil ich die oberfläche von ios und android nicht so intuitiv und passend finde wie bei windows rt

        vielleicht warte ich auch noch auf ein besseres rt gerät.

        die pro version finde ich jetzt auch nicht so toll, das wird doch sicherlich eine so gerige akkulaufzeit haben dass es doch nicht mehr als tablet taugt