Microsoft Surface Pro mit 128 GB kann in den USA wieder vorbestellt werden

Microsoft Surface Pro Unboxing 3-imp
16.02.2013 - von

Mit dem Surface Pro hat Microsoft vor genau einer Woche sein Windows 8 Tablet auf den Markt gebracht. Zumindest in den USA und Kanada, denn für Deutschland bzw. weitere Länder gibt es bisher immer noch kein Verfügbarkeitsdatum. Nachdem der Verkauf am letzten Samstag ins Rollen kam, wurde schnell klar, dass besonders das 128-GB-Modell unglaublich beliebt ist und bereits am Abend komplett ausverkauft war. Das lag aber vermutlich auch an der eher begrenzten Anzahl von Tablets.

Nun hat sich Microsoft zur Verfügbarkeit im eigenen Surface Blog gemeldet. Demnach kann man ab sofort wieder das Surface Pro mit 128 GB vorbestellen und bekommt es dann Anfang März geliefert. Die Möglichkeit der Vorbestellung ist so lange aktiv, bis der Vorrat erneut ausgeschöpft ist. Das 64-GB-Modell kann hingegen seit dem Verkaufsstart ohne Probleme bestellt werden, doch nach den Diskussionen und Informationen zum freien Speicher auf dem Tablet haben viele Käufer eher zur größeren Version für 999$ gegriffen.

surface pro 128er bestellung 300x140 Microsoft Surface Pro mit 128 GB kann in den USA wieder vorbestellt werden

Da die Frage aufkam, wie wir an das Microsoft Surface Pro gekommen und was für Kosten insgesamt angefallen sind, wollen wir das Thema hier kurz ansprechen. Bestellt haben wir direkt im Microsoft Store, und zwar zunächst das 128-GB-Modell, welches aber leider am gleichen Tag noch storniert wurde. Nachdem das 128er Surface Pro ausverkauft war, sind wird auf das 64-GB-Modell umgeschwenkt und haben dieses bestellt. Voraussetzung für eine Bestellung ist in jedem Fall eine Kreditkarte und ein Weiterleitungsservice wie z.B. das von uns genutzte MyUS.com. Dort bekommt ihr eine US-Adresse, lasst das Surface Pro dort hin liefern und MyUS schickt es dann weiter an euch. Mit dem schnellsten Versand, allen Steuern und Versandkosten nach Österreich sind wir so auf ca. 930€ gekommen. Wer nicht die schnellste Versandart wählt, kann da noch ein paar Euro sparen.

Die Alternative, welche in Deutschland nun auch mit Smart Case und Bluetooth-Tastatur verfügbar ist, wäre das Acer Iconia W700. Dieses gibt es in verschiedenen Versionen mit Intel i3 oder Intel i5 Prozessor und mit 64 GB bzw. 128 GB internem Speicher ab knapp 700€ bei Amazon (Link zum Angebot). Leider wurde uns ein falsches Gerät geliefert aber den Vergleich mit dem Microsoft Surface Pro wird es in jedem Fall noch geben.

Im Anschluss findet ihr noch unser Unboxing Video und der Testbericht folgt in den nächsten Tagen.

Anzeige:

[via slashgear]

  • Truthteller

    Leider ist das W700 für einige keine Alternative, da hier der Stylus fehlt.

    • Chris

      Für diejenigen die den Stylus nicht brauchen schon ;) Aber leider wird der Stylus nicht genau erkannt :-/

      • Frankfurt Fotografie

        kann man den nicht Kalibrieren?
        oder wie das sich nennt ;D

    • lenk97

      Was mich eher stört ist, dass es dort bei der tastatur kein touchpad gibt:(

  • Chris

    Windows ist dann Englisch? Umstellung auf Deutsch möglich? lg

    • Chris

      Ja ist nur English / Spanisch und noch etwas vorinstalliert. Muss erstmal suchen und sag dir dann!

      Gruss Chris ;)

    • Chris

      Ja ist anscheinend kein großes Ding:

      http://support.microsoft.com/kb/2607607

  • http://www.facebook.com/jurgen.brang Jürgen Brang

    “….dass besonders das 128-GB-Modell unglaublich beliebt ist und bereits am Abend komplett ausverkauft war. Das lag aber vermutlich auch an der eher begrenzten Anzahl von Tablets.”

    Ein kleiner Widerspruch liegt in dieser Aussage aber schon, gell? Zumindest könnte es sich relativieren. So lange man nicht weiß wie viele Geräte verfügbar waren, lässt sich kaum eine Bewertung über die Beliebtheit abgeben.

    Ich hoffe jedenfalls, dass die Surface-Serie bzw. Windows-Tablets allgemein sich am Markt etablieren. Alleine schon um das Duopol IOS/Android nicht übermächtig werden zu lassen. Mehr Konkurrenz kann nur gut für den Endkunden sein – auch und vor allem im Hinblick auf die Preisgestaltung von Apple.

    Mein nächstes Tablet wird sehr wahrscheinlich ein Windows. Finde ich sehr ansprechend und fehlt noch in der Reihe neben meinem A500 und dem iPad.

    Auch wenn ich mit dem iPad grundsätzlich zufrieden bin, so wirkt IOS im Gegensatz zur Konkurrenz mittlerweile ziemlich altbacken und starr. Etwas ähnlich Widgets oder Live-Tiles wäre wünschenswert. Da hat Apple m.E. Nachholbedarf. Bis dahin werde ich erst mal einen Bogen um iDevices machen.

  • Schmitty

    Kann man auf dem Ding auch z.B Diablo zocken?

    • Chris

      Zum Spielen bin ich leider noch nicht gekommen ;)

    • Chris

      Wenn Skyrim geht, sollte Diablo zumindest auf “low-settings” auch möglich sein ;)

  • tobias

    Hi!
    Könnt ihr bitte etwas auf Garantie/Reperatur/Umtausch b
    ei einem Import eingehen?
    Wenn irgendwann das Gerät in Deutschland erhältlich ist, lassen sich dann eventuelle Sevices in Deutschland durchführen oder muss das Alles über den usy-store laufen?
    Wenn ich ohne Tastatur bestelle, dürfte sich die Hardware ja nicht unterscheiden?

    • tobias

      Omg… Das tut ja in den Augen weh. Reparatur meinte ich, sorry. Bin gerade erst von der Nachtschicht wach geworden :-)

      • http://www.facebook.com/jurgen.brang Jürgen Brang

        Ein Klassiker! Dieser hier dürfte wohl in der Rangliste weit oben stehen ;-)

    • Chris

      Also ich hatte einmal schon ein Playbook importiert und das war defekt! Hätte es zurück nach Amerika schicken müssen und da hätte noch mal die MWst bei der Wiedereinfuhr zahlen müssen. Wie es bei MS ist weiß ich nicht! Aber wahrscheinlich ähnlich, solange das Surface Pro nicht in Europa gibt, wird es schwer werden.

  • Flo

    Ist die Seite MyUS.com zuverlässig?

    • Chris

      Den nutze ich jetzt seit über einem Jahr! Kenne keinen besseren! Die haben, im Vergleich zu anderen, auch die Option mit Versandversicherung!

      • Frankfurt Fotografie

        Es wurde ja gennant, dass das Surface Pro im 2 Quartal raus kommt. Von wann bis wann geht das 2. Quartal?

        • http://www.ulresch.de/ Ulrich Esch

          Das 2. Quartal beginnt am 1. April und endet am 30. Juni.