Microsoft Surface Pro 2 offiziell präsentiert

23.09.2013 17:27 von
surface_pro_2

Microsoft hat heute in New York das neue Surface Pro 2 vorgestellt. Im Grunde haben sich alle bisherigen Informationen, die in den letzten Tagen und Wochen aufgetaucht sind, bestätigt. Microsoft selbst hat zu Beginn gesagt, man möchte das Rad nicht neu erfinden, es nur verbessern.

Die Verbesserungen des Surface Pro 2 sind im Vergleich zum ersten Modell erheblich, denn die wirklichen Kernpunkte wurden optimiert. Das Produkt richtet sich an professionelle Nutzer und diese sollen damit einfach schneller und länger arbeiten können. Deswegen wurde das Display in der Farbdarstellung um 46% verbessert, es wurde ein Intel Haswell Prozessor verbaut und die Laufzeit dadurch gesteigert. Das Surface Pro 2 ist laut Aussagen von Microsoft nun 95% schneller als viele der auf dem Markt erhältlichen Laptops. Mit dem neuen Prozessor wurde aber auch die Grafikperformance um 50% erhöht, wodurch man eventuell sogar ein Spiel spielen kann, und die allgemeine Performance um 20% gesteigert im Vergleich zum Vorgänger.

Viel wichtiger ist aber die Akkulaufzeit, denn diese wurde durch diverse Optimierungen um 75% gesteigert. In Kombination mit dem Power Cover lässt sich die Laufzeit sogar um 2 1/2 Mal so viel steigern. Wir gehen jetzt von der durchschnittlichen Laufzeit von 4 Stunden beim ersten Surface aus, dann würde die normale Laufzeit bei 7 Stunden liegen und mit dem Power Cover sogar bei 10 Stunden.

surface docking station 640x423 Microsoft Surface Pro 2 offiziell präsentiert

Neben dem Power Cover wurde auch die Surface Docking Station vorgestellt, die nun genau das bietet, was Nutzer wollen – ein Tablet, mit dem man alles machen kann. Eingedockt erhält man 3 vollwertige USB 2.0 Anschlüsse, einen vollwertigen USB 3.0 Anschluss, einen Mini DisplayPort, Netzwerkanschluss, Audio Ein- und Ausgang und natürlich den Anschluss für das Netzteil. So kann man an dem Tablet insgesamt zwei zusätzliche Displays anschließen, die eine Auflösung von maximal 3840 x 2160 Pixeln bieten.

type cover 2 640x423 Microsoft Surface Pro 2 offiziell präsentiert

Außerdem gibt es noch die neuen Type Cover 2, die nicht nur 1 mm dünner geworden sind, sondern auch endlich beleuchtete Tasten bieten. Wie man in dem Bild oben erkennen kann, wird es dort neue Farben geben, damit man sich das passende Cover für sein Tablet aussuchen kann.

Ausgeliefert wird das Surface Pro 2 in den USA ab dem 22. Oktober mit Windows 8.1. Die Preise beginnen bei 899 Dollar für das 64-GB-Modell bzw. 999 Dollar für das 128-GB-Modell mit jeweils 4 GB RAM und zusätzlich gibt es noch die 256 GB und 512 GB Versionen mit je 8 GB RAM. Die Preise dazu sind aktuell noch nicht bekannt. Der Stylus wurde interessanterweise nicht erwähnt bei der Präsentation, wir gehen aber davon aus, dass sich da nichts verändert hat und das Surface Pro 2 weiterhin einen Digitizer bietet.

Sobald wir alle weiteren Informationen zu den technischen Daten, einem Datum und die Preise für Deutschland erfahren, werden wir euch informieren.

Was sagt ihr zum Microsoft Surface Pro 2?

Anzeige:

via theverge