Microsoft in Zukunft der einzige Hersteller von Windows RT Tablets?

Microsoft Surface Test 24-imp
22.06.2013 - von

In den letzten Wochen zeichnet sich immer mehr ein Trend ab, der vermutlich auch hausgemacht ist durch Microsoft. Nach der Veröffentlichung von Windows 8 und Windows RT im letzten Oktober hat sich relativ schnell herausgestellt, dass es Windows RT wirklich sehr schwer haben wird. Während Android und auch iOS Tablets immer günstiger wurden, sind alle Windows RT Hersteller mit sehr hohen Preisen in den Markt eingestiegen. Mangelnde Aufklärung und der Irrglaube ein vollwertiges Windows Tablet zu bekommen, haben viele Kunden abgeschreckt. Zudem waren die Preise zu Beginn teilweise höher als die für Ultrabooks mit Windows 8.

Microsoft selbst muss an dem Betriebssystem festhalten, immerhin hat man Millionen von Dollar in die Entwicklung gesteckt, deswegen versucht man nun mit technischen Highlights und hoffentlich konkurrenzfähigen Preisen etwas mehr Anerkennung zu erhalten. Mit dem Surface RT Mini, welches einen Tegra 4 Prozessor bekommen und nur ca. 250-300 Dollar kosten soll, geht man definitiv den richtigen Weg. Auch das neue Microsoft Surface RT 2 mit Snapdragon 800 und LTE klingt vielversprechend – wenn der Preis stimmt.

Doch was ist mit den anderen Herstellern? Samsung hatte sich bereits vor Monaten zurückgezogen. Acer will sich erst Windows RT 8.1 anschauen, hat aber wohl auch kein Interesse und von Lenovo hört man bisher auch nichts mehr in die Richtung. Allein Dell hatte vor einigen Wochen angegeben, an der nächsten Generation von Windows RT Tablets zu arbeiten. Ob dies wirklich stimmt und man von Dell noch ein Windows RT Tablet erwarten kann, sei mal dahingestellt.

Der Preis muss passen!

Wie auch bei Android Tablets wird es wohl nur über den Preis funktionieren. Sinkt der Preis, finden sich mehr Käufer. Da ist es auch egal, ob man nun Microsoft Office 2013 RT bekommt oder nicht. In den letzten Wochen gab es immer wieder richtig gute Angebote, wie das Dell XPS 10 für nur 199€. Ein wirklich genialer Preis, wenn man den Funktionsumfang bedenkt. Verkaufen sich mehr Windows RT Tablets, dann werden auch die Entwickler kommen und Apps portieren.

Leichter wird es für Microsoft nicht, besonders weil jetzt auch viele neue Windows 8 Tablets erscheinen werden, wo die Unternehmen auch Office 2013 kostenlos dazulegen. Durch neue Prozessoren steigen die Laufzeiten und die Tablets werden dünner und leichter. Der Vorteil von Windows RT Tablet schwindet somit immer weiter.

Microsoft könnte somit im Endeffekt zum einzigen Hersteller für Windows RT Tablets werden. Was bei Apple mit dem iPad und iOS sehr gut funktioniert, wird hier vermutlich im Endeffekt wie bei WebOS scheitern.

Wie seht ihr die Zukunft von Windows RT?

Anzeige:

[via phonearena | digitimes]

  • Gernot

    Windows RT hatte noch nie eine Zukunft.

    • kemite2

      Genau so wie Motorola zoom mit Android ? oder Nexus 10 mit Android ?

      • Effie

        Oder Google’s Project Butter. Oh wait, dass hatte ja wirklich keine Zukunft.

  • Sanset Bulewa

    Na wenn man denkt dass die “Erstkäufer” die Entwicklung mitbezahlen sollen…..

  • kemite2

    Windows RT wird immer eine Option mit der Zeit und der Preis.

    Windows 8 Tabletts (x86 und +10,1 ich) verkaufen sich schon Jetzt besser als Androids Tabletts. Damit kann können die Apps im Windows Store wachsen. (Unabhängig von Windows RT Status?.

    Windows RT hat eines vollständiges Browser (IE10 bzw. IE 11) und braucht die meistens apps müll nichts. Für das beste OS für Tablett.

    Microsoft bringt Windows RT…finde ich gut, denn, es kann bedeutet, dass der Preis nicht hoch wird. (Wenn kein OEMS Konkurrenz, den kein Problem mehr mit Preisvorteil oder ähnliches ).

    Im Moment aber kommt Für Windows RT ist geplant , Microsoft RT, HTC Windows RT und DELL Windows RT

    • Schnitzeldroid

      Was für einen schmach faselst du da, android tablets werden (zumindest im moment) häufiger verkauft als windows-tabs! Schreib am besten nur das auf was du auch weißt!

      • kemite2

        Androids tabletts ? du meinst 89€ platisk und 7ter Zoller ?…
        Welche Android tabletts verkaufts sich in region von 10zoller besser als Microsoft surface RT?

        • Schnitzeldroid

          alle!

          • kemite2

            10 ichn android tabletts

            Nexus 10 (verkauft sich nicht besser als Microsoft surface ).

            Google Nexus 10: Verkaufszahlen enttäuschend – unbeliebter als Microsoft Surface!

            http://www.tabletblog.de/2013/04/google-nexus-10-verkaufszahlen/

          • Tobi

            Mag sein dass das Nexus 10 vielleicht wenig verkauft wird, aber sieh dir doch mal die Verkaufszahlen von Samsung-Tablets an… Vielleicht kommt da Microsoft auch mal ran, aber allgemein ist Android etwas fortan ;)

          • kemite2

            Du scheinst nicht verstehen zu wollen worum, es hier geht. Samsung Tabletts sind viele,und zusammen genommen, hat Samsung natürlich mehr Tabletts verkauft. Aber, es gibt im einzelnen kein Samsung Tablett, das sich mehr verkauft hat als Microsoft Surface im gleichen Zeitspannung…KLARR JETZT ?

          • Okabe

            M$ Mitarbeiter? Fanatischer M$ Fanboy? Irgend eine Krasse Sekte die M$ anbetet? Verdammt was hast Du nur für ein Problem????

          • kemite2

            LOL !!!

          • Effie

            Gegenfrage: Google Mitarbeiter? Fanatischer Android Fanboy? Oder bist du in irgendeiner Sekte die Google anbetet?

            Vielleicht hat er ja ein Problem mit deiner Rechtschreibung.

          • Effie

            *facepalm*

          • kemite2

            Übrigens :
            Nexus 10: 399 €
            Microsoft surface : 499 €

          • Schnitzeldroid

            haste recht ,geb ich gern zu, hast du noch ein einziges weiteres Beispiel?

    • Okabe

      Oh klar, WinRT ist ein Erfolg, Win8 ohne Startmenü verkauft sich glänzend, der Internet Explorer ist der beliebteste Browser überhaupt & die DRM der XBone wäre einfach nur Kundenfreundlich. Du merkst, das ist Sarkasmus und mal ehrlich Du Arbeitest doch bei M$ oder?

      • kemite2

        Wie als bist du ? 16 ? Es heißt Windows RT nicht WinRT und JA IE ist das beliebteste Browser der Welt. Willst mehr über DRM erfahren ? Geh mal auf theverge.com (Vorausgesetzt, du kennst Englisch). Windows 8 mit oder ohne Startmenü ist nicht die Red Wert. Es geht darum selbst zu denken, seine Eigene Gehirn zu nutzen und nicht einfach alle nehmen was die andere behaupten.

        • Tobi

          Hi, ich misch mich da jetzt mal ein…
          1.) Ist doch echt egal ob WinRT oder Windows RT
          2.) IE hat einen schlechten Ruf und würde auch sehr wenig verwendet werden wenn es nicht auf jedem Windows PC schon Installiert wäre
          3.) Bevor du die Englischkenntnisse anderer in Frage stellst, solltest du doch bitte mal dein Deutsch überprüfen
          Danke ;)

          • kemite2

            Versteh, du bist auch 16 und sauer.
            Aber , wenn du englisch beherrscht , wie ich Deutsch schreibe , hat du nicht zu befürchten

          • Schnitzeldroid

            facepalm der Scham!

          • Tobi

            Ja ich bin 16 (was auch immer das für eine Bedeutung für dich hat) aber ich bin nicht sauer. Ich bin nur der Meinung dass nicht alles so ist wie du es dir vorstellst. Aber allgemein ist mir Egal ob Windows oder Android beides hat seine Vor- und Nachteile. Ich nutze beides, zwar noch Windows 7 (weil ohne Touchscreen Windows 8 keinen Sinn hat – Achtung MEINE Meinung) und als Tablet Betriebssystem finde ich Android einfach besser…

        • Schnitzeldroid

          ein gutes Betriebssystem soll durch eine vernünftige und überlegte Übersicht und nicht durch gestern punkten. stell dir mal vor ein 70-jähriger Rentner kauft sich einen PC mit win8 oder winRT, weist du wie schwierig es für viele alte Menschen ist einen Computer zu bedienen? und dann sollen sie ohne startbutton und einen tablet-bunt-bunt-design arbeiten, welches so komplett anders aussieht als die vorgänger? natürlich kann man damit arbeiten und das auch sehr gut, aber für mich wird immer windows XP mein ein und einziger Liebling bleiben!
          allein schon wegen der Übersicht

          • Andre Christiansen

            Moin Schnitzel,

            als Droid kannst Du Deine Meinung zu Windows XP ja noch mal bis zum 8 April 2014 überlegen.

      • Effie

        1. Windows 8 besitzt ein Startmenü.
        2. Wurde der DRM-Schutz schon zurückgezogen.

        Immer dieses gefährliche Halbwissen.

  • Ikke

    Also ganz ehrlich, wenn die Geräte attraktiver werden und die Auswahl der zugebrauchenden Apps steigt. Dann kann ich mir durchaus vorstellen auch ein RT Tab zu kaufen.

    Wenn jetzt zum Beispiel das Surface RT 2 mit einem 11,6 Zoll großen FHD Display ausgestattet ist, dazu noch ein Snapdragon 800, 2-4GB RAM, 64GB, ein Digitizer, Office 2013 gratis und einem Kickstand der nicht nur in einer Position hält, dann würde ich mir das Surface RT kaufen, wenn es ca. 500€ kostet.

    Wenn es hingegen wieder mit Standardkost kommt, dann wird sich RT auf kurz oder lang, auch wenn die Idee von RT gut ist, nicht behaupten können.

  • Effie

    Irgendwann merkt es auch der letzte, Windows 8 bzw. RT (inkl. Windows Phone 8) ist und bleibt das beste OS auf dem Markt.

    • Schnitzeldroid

      schreib lieber mal für dich, ich hab keinen Bock auf dieses bunte design , einen überhöhten preis und einen noch nicht gut ausgebauten store. solange ich nicht dringend ein OS zum arbeiten brauche, bleibe ich bei Android

      • Chris S.

        LOL.
        “…Buntes Design”…
        “…nicht gut ausgebauten Store…”
        … keine Ahnung der liebe.
        einfach nur d(t)rollig.

    • kemite2

      Du hat wohl rechts. Windows 8 bzw. Windows RT sind einfach zum genießen und nicht zu toppen.

      Die nächste Version (Windows 8.1 bzw. Windows RT 8.1) kann man schon am Dienstag downloaden.

      Windows Store ist Jetzt mit mehr als 93 000 Apps . Alle sind für Tabletts geeignet .

      Android hat nicht mal 1000 Apps für Tabellts im Bereich 10 zoll aufwärts.

      • Schnitzeldroid

        und du korrigierte andere bei der Rechtschreibung? * du hat wohl rechts * ?

        • kemite2

          Nee, mache ich nicht…Es sollte deine Aufgabe sein