Lenovo ThinkPad Tablet 2: Hat das Warten auf das Windows 8 Tablet endlich ein Ende?

Lenovo ThinkPad 2 Tablet
14.01.2013 - von Stefan

Das Lenovo ThinkPad Tablet 2 beschäftigt uns bekanntlich seit Wochen. Mehrmals gab es in den zurückliegenden Monaten Hinweise, wonach die Markteinführung des Windows 8 Tablets kurz bevor steht. Während der Hersteller selbst in seinem Online Shop nun wieder einmal das Lieferdatum nach hinten verschoben hat, bekommen wir erste Eindrücke vom Gerät in einem Video. Erste Shops in Deutschland führen das Gerät zudem „ab Lager“ – was jedoch zu bezweifeln ist.

Als wir im Dezember des vorigen Jahres letztmals im Lenovo Online Shop vorbeigeschaut haben, wollte Lenovo das ThinkPad Tablet 2 noch in der ersten Januar-Woche auf Reisen schicken. Dieses Datum ist inzwischen auf den 23. Januar 2013 verschoben worden. Dieser Termin wurde uns zwar auch von unserer Quelle bei dem chinesischen Hersteller bestätigt, allerdings genießen wir diese Informationen inzwischen mit größter Vorsicht. Unseren Informationen zufolge jedoch soll das Tablet noch in dieser Woche bereits an die Händler verschickt werden. Ebenso sind wir skeptisch beim Blick in die Online-Shops von Xitra24.de oder built-direkt.de, die das Windows 8 Tablet sogar schon ab Lager anbieten – entsprechende Nachfragen nach der tatsächlichen Verfügbarkeit jedoch nicht beantworten. Immerhin gibt Amazon den Liefertermin jedoch inzwischen auch mit 21. Januar 2013 an, so dass der Start des Lenovo ThinkPad Tablet 2 vielleicht tatsächlich bevorsteht.

Die inzwischen wohl nicht mehr allzu lange Wartezeit auf das ThinkPad Tablet 2 lässt sich nun auch mit einem Video vom Tablet selbst überbrücken. Denn die US-Kollegen von MobileTechReview konnten auf der CES 2013 in Las Vegas in der Vorwoche auch einen Blick auf das Windows 8 Tablet erhaschen. Das entsprechende Video mit dem First Look auf das ThinkPad Tablet 2 wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten, Ihr findet es am Ende dieses Artikels. Das Lenovo ThinkPad Tablet 2 soll bekanntlich unter anderem mit den folgenden Ausstattungsdetails erscheinen:

- 10,1 Zoll großes IPS-Display (1.366 x 768 Pixel)
- Windows 8
- Intel Atom Z2760 Clover Trail Prozessor mit 1,8 GHz Taktrate
- 2 GB RAM
- bis zu 64 GB interner Speicher (+microSD-Kartenslot)
- 8-Megapixel-Rückkamera, 2-Megapixel-Frontkamera.

Anbei folgt das First-Look-Video aus den USA:

Anzeige:

  • otis

    Ganz ehrlich? Lenovo hat sichs durch die ewige Verschiebung bei mir verscherzt… Wie kann man denn erst 3 Monate später als ursprünglich geplant liefern? Jeden Monat das gleiche Spiel :-/ die Techwelt ist heutzutage so schnelllebig, dass auf dem MWC in Barcelona wahrscheinlich schon irgendwer was Neueres/Besseres in der Tasche hat.

    • maggotfinger

      geht mir genauso… warte auch schon seit dem “Release” sehnsüchtig auf das Gerät… und spätestens weihnachten wäre es unter dem Weihnachtsbaum gelandet. Jetzt ist schon mitte Januar und das Surface Pro ist auf dem Anmarsch und auch weitere Firmen kündigen Tablets an… jetzt überlege ich mir es doch 2 mal. Das einzige was mir am Lenovo stört ist die fehlende Tastatur. Die Bluetooth tastatur ist zwar ganz nett aber für unterwegs finde ich es unpraktisch da mit 2 losen gegenständen rumzuhantieren…

    • wire-less

      Ging mir auch so. Angeblich sollte es mit dem Start von Win8 erscheinen. Dann wurde es immer wieder Wochenweise verschoben. Ich hab’ die Geduld verloren und mir stattdessen das Acer W510 gekauft. Hab’s bisher nicht bereut. Hat zwar keinen Digitizer, dafür ist die Tastatur mit Extraakku schon eine Prima Sache.

  • spl1

    Ich hab das Thinkpat Tablet2 erhalten.. jedoch ohne die stiftfunktion.. Schade.. dass es nie kommuniziert wurde.. dass der optionale Digitizer nicht bei allen Modellen läuft :-(

    • dm

      ich habe mehrmals beim lenovo chat nachgefragt wegen der stiftfunktion und immer hies es das dieser bei jedem funktioniert.

      komisch!!!!habe selber die 32gb Win 8 version geordert wenn das ding nicht mit dem stift funktioniert muss ich ehrlich sagen bringt es mir nichts!und wird daher direkt wieder zurückgesendet!

      und SHAME on Lenovo wegen mangelnder information über ihr gerät`!
      Würde mich freuen falls jmd seine erfahrungen mitteilen würden zwecks dem PEN!

      • meldolion

        meins soll heute kommen. seit dem we verfuegbar bei jacob electronic

        • meldolion

          also mein gerät ist gerade angekommen 64GB Version und nun der Hammer, der zusätzlich bestellte Digitizer funktioniert nicht! Das Ding geht gleich wieder zurück!

          • Broker

            bei welchem händler hast du denn bestellt?

          • meldolion
          • meldolion

            hab mir das gerade nochmal genauer angeguckt, der

            Gerätemanager meldet einen Fehler:
            Fehlermeldung I2C HID-Gerät
            Gerätestatus: Das Gerät kann nicht gestartet werden Code 10
            STATUS_DEVICE_POWER_FAILURE
            Ereignisse: Device ACPIWACOM was configured
            Gerät nicht gestartet.

            Also eventuell wird der Wacom Digitizer doch unterstützt, aber es gibt die berühmt berüchtigten Treiberprobleme.

            Also werde ich mal den Lenovo Support anrufen, ein Update der Treiber hat leider keine Verbesserungen gebracht

          • Broker

            habe auch mal bei der lenovo holine angerufen und gefragt. er war ziemlich unfreundlich, aber die sollen wohl alle mit dem digitizer unterstützt werden. hat dein tablet diesen schacht für den stift?

          • Broker

            http://www.lenovo.com/psref/pdf/tabook_WE.pdf
            auf der 6. Seite stehen die genauen modellbezeichnungen. das modell, dass momentan jeder händler anbietet ist ohne stifteingabe…

          • meldolion

            ja hat einen schacht für den stift, jedoch ist der Propfen relativ fest und ich hab mich nicht getraut da weiter rumzufuchteln. Lenovo konnte jetzt auch nur helfen indem sie gesagt haben, das Gerät müsse zu Ihnen eingeschickt werden. Das kneife ich mir aber und schicke es erstmal wieder an den Versandhändler zurück. Hab das Gefühl die von Lenovo wissen aktuell selbst nicht was sie sagen.

          • Stube

            Google doch mal nach dem “ACPIWacom”

            Also entweder hat Lenovo keinen aktiven Digitizer von Wacom verbaut, aber trotzdem den Treiber installiert, oder -und das vermute ich eher- man hat die digitizer Schicht eingebaut, aber den Treiber irgendwie deaktiviert/deinstalliert/rumgepfuscht – weil man bei deiner Version den Stylus nicht mitgeliefert hat und durch diesen Propfen ersetzt hat.

    • maggotfinger

      machst du Witze?! Bei welchem Händler hast du denn dein Tablet bekommen?!

  • Robinho

    Mir gehts genauso wie euch.

    Ich warte schon so lange auf das Tablet, und immer wieder wirds verschoben ohne Informationen, warum. Schade Schade.

  • Broker

    wo hast du deins denn bestellt?

  • uschi

    der einzige grund, warum ich mir dieses tablet bestellt habe war die digitizer-funktion…und jetzt wo die ersten modelle ausgeliefert werden kommt das große erwachen…der digitizer wird nur beim modell N3S25GE (teuerste variante mit umts und win 8 pro) unterstützt…was natürlich von lenovo nicht so propagiert wurde. wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir gleich die “große” version bestellt…so werde ich von lenovo abstand nehmen und versuche noch irgendwo ein asus vivo tab zu ergattern.

    • maggotfinger

      Ich bin derzeit auch am überlegen ob ich auf das Asus vivo Tab umzusteigen… die ganze warterei geht mir auf den Senkel… hinzu kommt das ich mich einfach nicht mit diesem “Bluetooth” Tastatur Dock anfreunden kann… Ich verstehe nicht wie man sowas basteln kann… völlig unpraktisch…

  • http://www.facebook.com/viktor.ott.37 Viktor Ott

    Ahoi, ich klinge wahrscheinlich wie ein Papagai, aber es ist Tatsache. Ich warte ebenfalls sehnsüchtig auf das Gerät und werde jeden Tag aufs Neue enttäuscht. Danke für das Erwachen durch diese Beiträge, dass die günstige Variante ohne Stift kommt. Denn das macht das Gerät ja schließlich aus. Ich bin zwar von vornherein von der großen Variante (64 gb) ausgegangen, merke aber, dass es mir der Reinfall auch hätte passieren können. Da hat Lenovo wirklich geschlampt und nicht aufgeklärt. :-(

  • MH

    Kann euch schon mal Entwarnung geben. Der Stift funktioniert bei JEDEM Modell!
    Es muss nur etwas im BIOS geändert werden dass bei den Modellen die nicht mit Stift geliefert worden sind ausgestellt wurde. Dazu ruft den Support von Lenovo an, die leiten euch dadurch!
    MFG

    • meldolion

      das BIOS habe ich mir auch schon angeguckt, jedoch keine Funktion diesbzgl. gesehen. Was muss man denn da umstellen? Die Leute die ich im Lenovo Support hatte, hatten diesbzgl. keine Ahnung!

      • MH

        Ich hab rein präventiv dort angerufen.

        Mein Tablet kam leider noch nicht aber es schien mir als hätte ich einen kompetenten Mitarbeiter gesprochen.

        Er sagte, dass alle Displays den selben Aufbau haben und nicht unterschiedliche wie das in einigen Threads zu lesen ist. Weiter sei bei den Modellen die ohne Stift geliefert werden, einzig die Funktion im BIOS ausgestellt die zur Stifterkennung benötigt wird.

        Ich schreib euch hier mal die Telefonnummer unter der ich den Mitarbeiter erreicht habe. Vielleicht habt Ihr ja Glück und erwischt auch einen der was weiß.

        Tel. 0800 55 11 330 (kostenfrei)
        Mo-Fr 8-17 Uhr

        Falls jemand einen Durchbruch erziehlt bitte detailliert davon berichten.

        VG

    • meldolion

      also ich war auch schon im Bios habe aber diesbzgl. keine Funktion gesehen. Den Debug Port hatte ich aktiviert, brachte aber keine Änderung. Der Lenovo Support hatte damals anscheinend auch noch keine Lösung.

      Was hast du denn genau gemacht?

    • meldolion
    • phil

      Wäre super wenn du noch grob weist wie es geht und uns helfen kannst

  • pjil

    mein stopfen ist schon kaputt vom probieren da mir der tchnische support versichert hat er geht raus. absolute frechheit. waere super wenn der herr mit dem bios erklaert wie es geht

  • stacheld

    mein Händler war so aufmerksam und hat mich noch rechtzeitig informiert, dass die eigentlich bestellte Version nicht die digitizer funktion unterstützt. Tatsächlich funktioniert dies nur beim Top Modell, welches ich gleich bestellt und nächste Woche in den Händen halten darf. Die Auslieferung hat letzte Woche angefangen.

    • meldolion

      wo hast du bestellt?

  • MH

    Leider scheint es so, als würde nur die teuerste Variante den Stift unterstützen.

    Hier ein schreiben von Lenovo an meinen Händler:

    “Liebe Businesspartner,

    wir möchten Sie aus gegebenem Anlass darüber informieren, dass der für
    das ThinkPad Tablet 2 erhältliche Digitizer Pen nur mit den Modellen kompatibel
    ist, bei denen er im Auslieferzustand bereits enthalten ist. Dies bedeutet,
    dass bei Modellen ohne Stift bewußt ein für die Erkennung der Stifteingabe
    notwendiger Displaylayer nicht verbaut wurde und eine Kompatibilität somit
    auch nicht im Nachhinein hergestellt werden kann.

    Bitte greifen Sie daher auf Modelle der ThinkPad Tablet 2 Reihe zurück,
    bei denen unser Digitizer Pen im Lieferumfang bereits enthalten ist, sollte
    der Kunde eine Bedienung des Tablets mit unserem Stift wünschen. Die Bedienung
    per Multitouch ist selbstverständlich in jedem Fall möglich.

    • uschi

      Meinetwegen kann sich Lenovo seine Tablets an die Mütze nageln…mehr als miese Informationspolitik!

  • Klaus

    mein Lieferant hat mir heute das hier geschrieben:

    Sehr geehrter Herr Myer,

    auf diesem Wege möchte ich Ihnen die „never-ending Story“ mit der Lieferzeit des neuen Tablet 2 mitteilen.

    Nachdem in der vergangenen Woche die erste kleine Charge von Lenovo ausgeliefert worden ist, konnten lediglich
    die Oktober-Bestellungen „bedient“ werden. Die Auslieferung der ersten großen Charge der UMTS/Digital-Stift
    Variante ist für Deutschland nun auf die KW 10 (Mitte März) verschoben worden.

    Für die aktuelle Liefersituation möchte ich mich im Namen der Lenovo entschuldigen, aber Lenovo ist von dem

    Bestell-Volumen „überrollt“ worden.

    Mit freundlichen Grüßen

    und ich hab meinst erst Anfang Dezember bestellt… argh…