Lenovo IdeaTab Lynx vor dem Marktstart?

Lenovo Windows Tablet FCC
29.11.2012 - von Stefan

Ein neues Tablet von Lenovo, das bei der US-Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht ist, hat nun für Spekulationen gesorgt. Denn zu den technischen Details gibt es nicht viele Hinweise. Die Fotos allerdings lassen vermuten, dass es sich um ein Windows Tablet handelt, das einige USB Ports, Docking Connector und weitere Ports mit von der Partie hat. Aus diesem Grunde liegt nahe, dass es sich um das Lenovo IdeaTab Lynx oder das ThinkPad Helix handelt. Mit dem Auftauchen bei der US-Zulassungsbehörde scheint ein baldiger Marktstart wahrscheinlich.

Denn diese beiden Lenovo Tablets sind Windows 8 Tablets des chinesischen Herstellers, die bislang den Markt noch nicht erreicht haben, was bislang bekanntlich für fast alle Windows 8 oder Windows RT Tablets der Fall ist. Beide können dabei mit einer zusätzlichen Tastatur geordert werden. Das Lenovo IdeaTab Lynx tauchte in den USA bereits bei einigen Händlern als IdeaCentre K3 zum Vorbestellen auf. Hierzulande fehlt nach wie vor jede Spur von dem Tablet. Den Fotos von der FCC nach dürfte es sich wohl eher um das Lenovo IdeaTab Lynx handeln. Dieses wurde unter anderem mit folgenden Features angekündigt:

- 11,6 Zoll Display (1.366 x 768 Pixel)
- Intel Atom Z2760 Clover Trail Prozessor
- 2 GB RAM
- 64 GB interner Speicher (+microSD-Kartenslot)
- 2-Megapixel-Frontkamera
- USB- und microHDMI-Port
- Akkulaufzeit: 8 Stunden.

Für die Vereinigten Staaten wurde das Tablet mit einem Preis von $599 angekündigt. Mit Tastatur-Dock werden zusätzliche $150 fällig.

Anzeige:

[via Liliputing]

  • paul hannes

    welches tablet würdest du mehr empfelen das asus vivo tab smart oder dies? :D