Gigabyte S1185: Windows 8 Tablet zeigt sich bereits bei der FCC

Kategorie: Windows

Gigabyte S1185
24.01.2013 - von
0

Auf der CES 2013 in Las Vegas wurde unter anderem auch das Gigabyte S1185 vorgestellt, wie wir schon berichtet hatten. Nur wenige Tage nach der Messe in den USA gibt es zumindest in den Vereinigten Staaten bereits Hoffnung auf einen Release des Windows 8 Tablets. Denn das Gigabyte S1185 ist nun bereits bei der dortigen Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht und könnte demnach schon in den kommenden Tagen auf den Markt kommen. Allerdings ist der Marktstart erst für April 2013 vorgesehen, wobei sich manch ein Windows 8 Tablet bekanntlich Zeit mit dem Release lässt.

Beim Gigaybte S1185 handelt es sich um ein 11,6 Zoll großes Tablet, dessen IPS-Display in Full HD auflöst. Für den Antrieb bei dem mit Windows 8 ausgestatteten Gerät sorgt ein Intel Core i5 Prozessor der dritten Generation. Darüber hinaus gibt es bei dem Tablet bis zu 8 GB RAM, maximal 256 GB SSD Speicher, zwei Kameras, USB 3.0, WLAN und Bluetooth 4.0. Ebenso hat der Hersteller bei dem Windows 8 Tablet einen 5.270 mAh Akku verbaut. Ein Highlight des Gigabyte S1185 ist die abnehmbare Tastatur des Tablets, die magnetisch ist und so an das Display angekoppelt werden kann. Für das Gigabyte S1185 sollen ohne Tastatur-Dock rund $1.000 fällig werden.

Mit dem Auftauchen bei der FCC sind auch Fotos des Gigabyte S1185 öffentlich geworden, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Anzeige:

[via Liliputing]