Erscheint das Lenovo ThinkPad Tablet 2 mit Windows 8 kurz vor Weihnachten? – Update: Deutsche Händler bestätigen Informationen

Lenovo ThinkPad 2 Tablet
06.12.2012 - von Stefan

Bekanntlich warten wir noch immer auf das Lenovo ThinkPad Tablet 2 mit Windows 8. Eigentlich sollte dieses ja am 16. November, als am Freitag der vorigen Woche, erscheinen. Doch bis heute zeigt sich das Tablet nicht im Handel. Dies wird sich unseren aktuellen Informationen zufolge auch nicht so schnell ändern.

Wie wir nämlich von einem Lenovo Mitarbeiter außerhalb Deutschlands erfahren haben, wird das Gerät wohl erst in der Woche vor Weihnachten, also ab dem 17. Dezember 2012, erhältlich sein. Konkrete Gründe hierfür wurden nicht bekannt. Ebenso ist auch noch unklar, ob dies der globale Erscheinungstermin für das Lenovo ThinkPad Tablet 2 ist. Noch gibt es von Seiten des Herstellers keine genauen Details, wann das Lenovo ThinkPad Tablet 2 erscheinen wird.

Update:
Am heutigen Nikolaustag haben uns die ersten deutschen Händler unsere exklusiven Informationen bestätigt. So berichten erste Einzelhändler auf Nachfrage davon, dass das ThinkPad Tablet 2 ab der 51. Kalenderwoche 2012 ausgeliefert werden soll. Dies ist die Woche ab dem 17. Dezember 2012. Allerdings ist auch dieser Termin wohl noch nicht verbindlich. Bleibt zu hoffen, dass beispielsweise Digitalo.de nicht recht behalten soll. Denn dort ist derzeit von einem Lieferdatum am 8. Februar 2013 die Rede!

Anzeige:

  • Jonas

    Ich weiß dass dieses Kommentar eigentlich hier nichts zu suchen hat, aber trotzdem wollte ich fragen ob ihr eigentlich auch das asus taichi testet?? ;)

  • Peter

    Bei den deutschen Vertreibern sieht es anders aus – hier soll das TPT 2 in der ersten Dezemberwoche erhältlich sein. Ein Mitarbeiter von studi-notebooks bestätigte mir, dass die Infos von Lenovo an die Hersteller wohl so lauten würden. Das Datum im oben stehenden Artikel bezieht sich wohl eher auf andere Länder.

  • Viktor

    Also ich finde diese Firmenpolitik von Lenovo langsam echt nicht mehr in Ordnung. Erst wurde groß und breit angekündigt, dass das Tablet pünktlich zum Windows-Release auf den Markt kommt. Dann ohne jegliche Stellungnahme seitens Lenovo auf den 16. November verschoben wird und jetzt das. Irgendwie erlebe ich ein Dejavu mit Lenovo, als ich damals auf die Windows 7 Tablets von denen gewartet habe. Ich habe mich wirklich auf das Gerät gefreut, aber mittlerweile bin ich es leid vertröstet zu werden und werd mich an den Mitbewerber-Produkten erfreuen.

  • Ikke

    Mittlerweile hat mich Lenovo vergrault! Ich habe mir ein Galaxy Note 10.1 gekauft und bin auch sehr zufrieden damit, zumal ich nur die Hälfte von dem bezahlt habe, was mein gewünschtes Lenovo gekostet hat. Dank dem Update auf JB ist das Note auch sehr gut zum Multitasking geeignet. Ich wage auch zu bezweifeln, dass Lenovo den jetzt angekündigten Termin halten wird. Ich tippe auf mitte Dezember, allerdings hoffe ich für diejenigen die darauf warten, dass es früher kommt und sofort getestet wird.

  • misterT

    ich verstehe die preispolitik von win 8/win RT nicht. es gibt geräte worauf nur windows rt läuft die deutlich teurer sind als manche tablets mit vollwertigen windows 8.
    mir persöhnlich würde ein rt tablet reichen weil es meinen laptop nicht ablösen soll aber gibt es jetzt noch einen grund ein rt tablet zu kaufen?
    ist ein intel atom prozessor vielleicht akkusaugender als ein tegra 3?

  • Pingback: Michaels Tagebuch (Erscheint das Lenovo ThinkPad Tablet 2 mit Windows 8 kurz vor Weihnachten?)()

  • http://www.facebook.com/tobias.speyrer Tobias Speyrer

    Welche Einzelhändler? Weiß jemand wo mans am besten bestellen kann? Cyberport sagt Anfang Januar :(

  • JonesMC

    Bekommt ihr denn auch eins zum testen?

  • http://twitter.com/JB_Aux Johannes Beck

    Vergleich von Galaxy Note 10.1 und Thinkpad 2, wär natürlich wahnsinnig gut, da ich sehr unschlüssig bin welches es denn sein soll. Wollte es aber eig. noch bis Weihnachten bestellen. Kann mir jmd vll zu etwas raten?

    • Uncie

      Ich fand auch das Note sehr interessant. Aber die Tatsache, dass das TPT2 ein “echtes” Win8 hat (und daher auch mit wirklich produktiver Bürosoftware bespielbar ist) und mit einem Tastaturdock ausstattbar ist, machen es wohl zu einem deutlich besseren, wenn auch doppelt so teurem Gerät.

  • Joh

    Bei digitalo.de steht jetzt lieferbar ab 12.02.2013, also wird es wohl nichts zu Weihnachten…. sehr schade und eigentlich doof das man nirgendsgründe dafür findet…

  • Pingback: Anonymous()