Asus VivoTab TF810C und Transformer Book TX300: Ende des Wartens auf die Windows 8 Tablets?

21.01.2013 - von Stefan
Asus VivoTab TF810C ab Lager lieferbar

Bekanntlich haben die Windows 8 Tablets mit enormen Startschwierigkeiten zu kämpfen. Zwischen Ankündigung, Vorstellung und der tatsächlichen Verfügbarkeit vergehen mehrere Monate. Zwei Tablets, auf die eine Reihe von Usern warten sind das Asus Vivo Tab TF810C sowie das Transformer Book des Herstellers. Nun aber scheint es diesbezüglich zumindest teilweise frohe Kunde zu geben. Denn das VivoTab haben wir jetzt beim ersten Händler ab Lager gesichtet, während das Transformer Book schon in der kommenden Woche erscheinen könnte.

Das Asus VivoTab TF810C konnte in den USA im Dezember erstmals für kurze Zeit vorbestellt werden, während sich das Windows 8 Tablet bislang sehr rar hierzulande machte. Nun aber findet sich das Gerät beim Versandhändler Otto ab Lager lieferbar. Dort kann das Asus VivoTab TF810C für 799,99 Euro bestellt werden, wobei es sofort zur Auslieferung kommen soll. Ansonsten konnten wir das Tablet am Montagmorgen bei keinem anderen Händler ab Lager finden. Nachdem aber jetzt der erste Versandhändler das Gerät ab Lager lieferbar hat, dürfte die Konkurrenz sicherlich bald nachziehen. Die teurere Version inklusive der Docking-Station ist bekanntlich schon seit einigen Wochen auf dem deutschen Markt verfügbar.

Beim Asus VivoTab TF810C handelt es sich um ein Windows 8 Tablet mit einem 11,6 Zoll großen IPS+-Display. Dieses löst dabei mit 1.366 x 768 Pixeln auf. Für den Antrieb bei diesem Tablet sorgt ein Intel Atom Z2760 Dual Core Prozessor. Der Clover Trail Chip ist mit 1,8 GHz Taktrate bestückt. Während 2 GB RAM Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen, ist der SSD-Speicher 64 GB groß (+Card-Reader). Ferner sind WLAN, NFC, Bluetooth 4.0, zwei USB 2.0-Anschlüsse, ein microHDMI Anschluss und zwei Kameras mit 2 und 8 Megapixeln mit an Bord beim Asus VivoTab TF810C. Die Akkulaufzeit wird vom Hersteller mit bis zu acht Stunden angegeben. Zum Einsatz kommt bei dem Tablet auch die Wacom Digitizer Stylus Technologie.

Asus Transformer Book TX300 2 Asus VivoTab TF810C und Transformer Book TX300: Ende des Wartens auf die Windows 8 Tablets?

Während sich also das Asus VivoTab TF810C nun erstmals ab Lager auf dem Markt zeigt, geht das Warten auf das Transformer Book TX300 weiter. Allerdings könnte die Neverending-Story dieses Windows 8 Tablets bald zu Ende gehen. Bekanntlich wurde das Windows 8 Convertible Tablet schon auf der IFA 2012 in Berlin vorgestellt, bislang aber fehlt nach wie vor jede Spur von dem Gerät. Nachdem zuletzt von einem Releasetermin im ersten Quartal 2013 die Rede war, hat nun mit Conrad ein erster Händler das Asus Transformer Book TX300 mit einem Versandtermin am 28. Januar 2013 gelistet. Einige andere Händler berichten aktuell vom 12. Februar 2013. Somit scheint der Start des Asus Transformer Book TX300 wohl tatsächlich demnächst zu erfolgen.

Beim Asus Transformer Book TX300 handelt es sich um ein 13.3 Zoll Tablet inklusive passendem Tastatur-Dock, wobei das IPS-Display des Geräts mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auflöst. Angetrieben wird das Windows 8 Tablet je nach Wahl von einem Intel Core i5 oder i7 Prozessor. Während der interne Speicher 128 GB groß ist, werden 4 GB RAM verbaut. Mit von der Partie sind auch eine 720p-Kamera an der Front und eine 5-Megapixel-Rückkamera. Die günstigsten Angebote für das Tablet liegen aktuell bei 1.299 Euro. Wie sich das Asus Transformer Book TX300 so macht, könnt Ihr nochmals in unserem Hands-On-Video von der CES 2013 in Las Vegas sehen:

Anzeige: