Asus Vivo Tab Smart ME400C mit Windows 8 und 64GB ab 499€ in Deutschland vorbestellbar – Update: Unboxing im Video

13.12.2012 15:30 von Stefan
Asus Vivo Tab Smart ME400C

Offenbar dürfen wir uns bereits Anfang des kommenden Jahres auf ein weiteres Windows 8 Tablet freuen. Wie wir nämlich bei einem Streifzug durch die deutschsprachigen Online-Shops entdecken konnten, ist dort inzwischen das Asus Vivo Tab Smart ME400C gelistet. Das Tablet soll dabei ab Anfang Januar erhältlich sein, wie die Online-Shops durchgehend vermelden. Während einige den 3. Januar 2013 als Liefertermin nennen, ist es bei anderen der 8. Januar. Wie auch immer, es scheint so, als ob das Asus Vivo Tab Smart ME400C mit Windows 8 bald an den Start gehen wird.

Dafür spricht auch das einheitliche Preisgefüge bei den Händlern, die das Tablet zum Vorbestellen im Angebot haben. So kostet die Version mit 64 GB eMMC Speicher bei Voelkner, Digitalo oder Conrad jeweils 499 Euro. In Österreich listet Voelkner das Gerät übrigens mit etwas über 500 Euro. Dafür gibt es mit dem Asus Vivo Tab Smart ME400C ein Windows 8 Tablet mit einem 10,1 Zoll großen IPS-Display, das mit 1.366 x 768 Pixeln auflöst. Für den Antrieb sorgt bei dem Gerät ein Intel Atom Z2760 Clover Trail Prozessor. Der Dual Core Chip taktet mit 1,8 GHz pro Kern und kann auf 2 GB RAM an Arbeitsspeicher zurückgreifen. Der interne Speicher beträgt 64 GB eMMC (zzgl. 32 GB Webstorage), wobei beim Asus Vivo Tab Smart ME400C auch eine microSD-Karte verbaut ist. Zudem sind zwei Kameras im Einsatz mit 2 und 8 Megapixeln. Ferner stehen WLAN und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Die Akkulaufzeit bei diesem Gerät mit der Windows 8 Vollversion wird mit bis zu 8,5 Stunden angegeben.

Bereits bei der Vorstellung des Vivo Tab Smart ME400C im Oktober dieses Jahres hatte Asus ein Präsentationsvideo vorgestellt, das wir Euch an dieser Stelle nochmals zeigen wollen:

Es scheint so, als ob in Sachen Windows 8 Tablets zu Beginn des kommenden Jahres doch etwas Bewegung in Sicht ist.

UPDATE:
Die Kollegen von Mobile Geeks haben zu dem Gerät bereits ein erstes Unboxing-Video veröffentlicht:

Anzeige: