Acer Presse-Event am 29. April – Iconia W5 und W7 Tablets erwartet

29.03.2014 11:30 von
acer-event-april-20141

Acer wird am 29. April ein Presse-Event in New York abhalten. Genau wie im letzten Jahr wird man dort vermutlich die wichtigsten Produkte des Jahres präsentieren. In dem Fall gehen wir aktuell davon aus, dass wir dort endlich die neuen Acer Iconia W5 und W7 Tablets zu sehen bekommen. Eigentlich sind die neuen Versionen schon lange überfällig, doch erste Informationen versprechen wirklich sehr gute Produkte, die durchaus endlich wieder großes Interesse erzeugen könnten.

Acer Aspire Switch 10 Präsentation

Auf der CeBIT 2014 zu Beginn des Monats sind bereits erste Gerüchte durchgesickert, wonach Acer die neuen Iconia W5 und W7 Tablets mit Windows 8.1 Betriebssystem im 2. Quartal vorstellen möchte. Der 29. April passt da natürlich perfekt ins Bild. Schon vor einigen Wochen ist in dem Zusammenhang das Acer Aspire Switch 10 aufgetaucht, welches eben auf die Beschreibung des Acer Iconia W5 passen würde. Das 10,1 Zoll große Windows 8.1 Tablet kommt mit einem neuen Tastatur-Dock, bei dem das Tablet von beiden Seiten aufgesteckt werden kann. So lassen sich im Grunde alle Positionen abdecken, das Tablet aber weiterhin auch einzeln als Tablet nutzen. Die Rückseite des Tablets wird aus Aluminium gefertigt sein und sich somit sehr hochwertig anfühlen. Weiterhin könnte Acer mit der etwas späteren Präsentation direkt auf die neuen Intel Bay Trail Prozessoren mit 64-Bit setzen und demnach auch direkt Windows 8.1 in der 64-Bit-Version vorinstallieren. Ob es dann aber auch 4 GB RAM gibt, wagen wir aktuell zu bezweifeln. Im Dock soll auch wieder ein zusätzlicher Akku Platz finden.

Zum neuen Acer Iconia W7 gibt es aktuell kaum Informationen. Es wird vermutlich mit einem 11,6 Zoll großen Display und Intel Haswell-Prozessoren ausgestattet sein. Vielleicht wird man aber auch sehr günstige Modelle mit Pentium und Celeron Prozessoren auf den Markt bringen und so den Preis ordentlich drücken. Auch dazu soll es ein Tastatur-Dock geben. Das größere Gehäuse soll in jedem Fall deutlich mehr Anschlüsse besitzen. Vielleicht baut Acer in diesem Modell dann auch einen Digitizer ein, wobei das aktuell noch nicht bekannt ist.

Außerdem könnte Acer natürlich wieder einige Laptops und vielleicht auch das gestern aufgetauchte Acer Iconia One 7 Android Tablets vorstellen. Überraschungen gab es im letzten Jahr aber auch schon, deswegen sind wir sehr gespannt, was uns genau am 29. April erwartet.

Was erwartet ihr noch vom Acer Presse-Event am 29. April?

Anzeige:

via 9to5google