Acer Iconia Tab W510: die günstigere Windows 8 Alternative?

16.10.2012 16:37 von Stefan
Acer Iconia Tab W510_2

Nachdem Microsoft nun den Schleier gehoben und die Preise für seine Windows RT Tablets veröffentlicht hat, zeigte sich manch ein User doch enttäuscht, sind 479 Euro für die günstigste Variante vielleicht doch etwas zu viel. Fast zur gleichen Zeit hat sich still und heimlich eine vielleicht bessere Windows 8 Alternative in die Shops mehrerer Online-Händler eingenistet, das Acer Iconia Tab W510. Zwar kostet das Tablet mit 499 Euro 20 Euro mehr als das günstigste Surface, dafür ist aber ein Keyboard-Dock samt integriertem Akku mit von der Partie für diesen Preis.

Für die 499 Euro gibt es das Acer Iconia Tab W510 mit 32 GB integriertem Speicher und eben dem Tastatur-Dock. Wer den doppelten Speicher will, der muss nochmals 100 Euro drauflegen. Die Auslieferungen sollen den unterschiedlichen Shops zufolge rechtzeitig mit dem Start von Windows 8 in Deutschland erfolgen. Das Acer Iconia Tab W510 verfügt dabei unter anderem über die folgenden technischen Details:

– 10,1 Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel
– Intel Atom Z2760 Prozessor
– 2 GB RAM Arbeitsspeicher
– Windows 8
– 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, 2-Megapixel-Frontkamera

Anbei nochmals unser Kurztest von der IFA 2012 in Berlin vom Acer Iconia Tab W510:

Anzeige:

[via Mobile Geeks]