Acer Aspire P3 offiziell vorgestellt und in unserem Hands-On Video

03.05.2013 - von
Acer Aspire P3_2

Acer hat heute neben dem Iconia A1 auch das Aspire P3 offiziell vorgestellt. Es handelt sich im Grunde um ein noch günstigeres Iconia W700, welches bereits ab 599€ zu haben sein wird. Das Windows 8 Tablet soll laut aktuellen Informationen ab sofort zu haben sein, bzw. in den nächsten Tagen.

Acer Aspire P3 technische Daten

Das Acer Aspire P3 kommt mit einem 11,6 Zoll großen HD Display, welches eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel bietet. Angetrieben wird es von einem Intel Core i3 oder i5 Prozessor. In Europa wird der Arbeitsspeicher nur bei 2 GB RAM liegen und der interne Speicher bei 60 bzw. 120 GB. Das hängt dann von der Version ab, die man sich kauft. In den USA wird es nur die 4 GB RAM Version geben, wobei dieses auch 799$ bzw. 899$ kostet. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-MP-Kamera, die leider von dem Keyboard-Case überdeckt wird, wenn man das Tablet darin eingelegt hat. Mitgeliefert wird dieses Case in jeder Version und bietet eine wirklich gute Bluetooth-Tastatur. Leider findet man an Gerät wieder nur einen USB-Anschluss aber auch einen HDMI-Port. Insgesamt bringt das Aspire P3 1,39 KG auf die Waage und ist mit 19,75 mm relativ dünn. Das Gehäuse besteht auf der Rückseite aus Aluminium und fühlt sich sehr hochwertig an.

Acer Aspire P3 Hands On Deutsch

Acer Aspire P3 Hands On Englisch

Anzeige: