HP TouchPad 16GB in den USA für $ 99 – Ab jetzt auch bei uns um 99€ (Update)

hp-touchpad-sale-99

Nachdem HP gestern gab, dass die WebOS Sparte aufgegeben wird, dauerte es nicht lange bis es einen gewaltigen Preissturz bei dem HP TouchPad gibt.

 

In den USA ist das TouchPad Tablet mit 16GB nun für $99 zu kaufen. Mit diesem Preis wird es wohl nicht lange dauern bis die verfügbaren Geräte ausverkauft sind, auch wenn ein weiterer Software Support fraglich ist. Doch für diesen Preis, bekommt man doch ein Tablet mit einem Dual Core 1,2Ghz Prozessor, ein 9,7 Zoll Display usw. .Mehr findet ihr in unserem TouchPad Test.
[BTN “touchpad”]

Die Frage ist wie schnell der Preissturz in Deutschland kommt und wie viele Leute sich das TouchPad für ca. 99€ kaufen würden? Was sagt ihr?
 

HP macht sich dadurch sicher keine Freunde, denn es ist erst knapp 2 Monate her, wo die Kunden noch 479€ oder Dollar für das Gerät bezahlen mussten.
 
Update: In den USA ist an den meisten Stellen das TouchPad für 99$ Dollar bereits ausverkauft. Auch für Käufer die noch 479$ Dollar gezahlt haben, gibt es eine Differenzauszahlung. Hierzu würde ein Anruf und eine Rechnung reichen. In Deutschland ist das TouchPad von der HP Seite verschwunden und nur noch im Store zu haben, hier liegt der Preis nach wie vor bei 399€. Eine Anfrage an die Pressestelle von HP Deutschland, zu dem vergünstigten Preis ist bereits von uns gestellt worden. Sobald es etwas neues gibt werdet ihr es erfahren.

Update 2: Auch bei uns ist das TouchPad mit 16GB jetzt ab 99€ erhätlich! Die 32GB Variante des TouchPad kostet nur 129€
 
UPDATE 3:
Das HP TouchPad ist im HP Store bereits ausverkauft. An manchen Stellen ist das HP TouchPad zwar noch zu kaufen, aber zu einem höheren Preis. Wie gerade mit der Pressestelle von HP telefoniert, ist noch nicht klar, ob Käufer, die das TouchPad zum Vollpreis gekauft haben, eine Differenzauszahlung erhalten.
Verschiedenen Händler erhalten einen Lagerwertausgleich. Wer noch versuchen möchte eines zu kaufen, sollte auch beim nächsten Saturn, MediaMarkt vorbeischaun bzw anrufen oder sein Glück bei Amazon versuchen. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen ob das Geld zurückerstattet wird. Wir informieren aber in jedem Fall.
 
 
Anzeige:

[via engadget]