Vergleich: Apple iPad 4 vs. Google Nexus 10

Nexus 10 vs. iPad 4
04.01.2013 - von

Vergleich der Giganten. Das Apple iPad 4 mit iOS 6 stellt sich dem neuen Referenztablet von Google, dem Nexus 10 mit Android 4.2 Jelly Bean. Beide Tablets sind mit der aktuell besten Hardware und Displays mit der höchsten Auflösung ausgestattet, die auf dem Markt verfügbar sind.

Das Apple iPad 4 besitzt ein 9.7 Zoll Retina Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel und einer Pixeldichte von 264 ppi. Angetrieben wird es von dem Apple A6X Dual Core Prozessor mit 1.4GHz und 1GB RAM. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und fühlt sich sehr hochwertig an, dabei sind die Blickwinkel des Displays sehr gut und ermöglichen so eine angenehme Darstellung aus allen Positionen. Preislich geht es bei 499€ los und es gibt auch eine WiFi-Cellular Version zur Auswahl.

Im Gegensatz dazu besitzt das Nexus 10 ein 10.55 Zoll Display mit einer noch höheren Auflösung von 2560 x 1600 Pixel und einer Pixeldichte von 300 ppi. Gefertigt wird das Tablet von Samsung und so kommt auch ein Exynos 5250 Dual Core Prozessor mit 1.7GHz und 2GB RAM zum Einsatz. Samsung verwendet im Gegensatz zu Apple ein Kunststoffgehäuse, welches sich aber trotzdem sehr hochwertig und griffig anfühlt. Preislich geht es bei 399€ los, wobei man aktuell noch kein UMTS- oder LTE-Modell kaufen kann. Generell ist die Verfügbarkeit aktuell sehr schlecht, bis gar nicht gegeben.

Unser Vergleich zeigt ganz deutlich, dass sich beide Tablets von der Hardware und Performance kaum noch etwas nehmen. Die Unterschiede liegen eigentlich nur noch bei der Software, wobei Google mit Android 4.2 Jelly Bean mehr Grundfunktionen bietet wie Homescreen Widgets oder Multi User Accounts, Apple hingegen mit deutlich mehr optimierten Apps für Tablets punktet.

Schaut euch das Video an und sagt uns eure Meinung. Welches Tablet gefällt euch besser? Das Apple iPad 4 oder das Google Nexus 10?

Anzeige:

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimme(n), 5,00 von 5)
  • Yves

    Nexus 10 keine Frage, das ist das zurzeit technisch beste-Tablet und dazu auch noch günstig ;)

  • ich

    Eindeutig Apple. Besserse Design, bessere Videos, mehr Apps, besserer Prozessor und vieles mehr