Nvidia Project Shield: Hands-On Video vom MWC 2013

26.02.2013 - von Stefan
Nvidia Project Shield Hands-On1-imp

Seit Nvidia zu Beginn dieses Jahres auf der CES 2013 in Las Vegas seine Gaming-Konsole Project Shield mit dem Tegra 4 Prozessor vorgestellt hat, ist das Gerät in aller Munde. Bereits mehrfach konnten wir das Nvidia Project Shield in verschiedenen Demo-Videos des Herstellers selbst sehen. Nun haben wir selbst beim MWC 2013 in Barcelona die Chance beim Schopf gepackt und die Gaming-Konsole in die Hände genommen. Nachfolgend seht Ihr unser Hands-On-Video vom Nvidia Project Shield auf dem MWC 2013 in Barcelona.

Bei dem Nvidia Project Shield handelt es sich bekanntlich um einen Gaming-Handheld in der Form eines Controllers mit einem 5 Zoll großen Touchscreen. Dieses Display löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Für den Antrieb sorgt der Tegra 4 Quad Core Prozessor, für den bislang nicht allzu viele Tablets anekündigt worden sind. Als Betriebssystem kommt beim Project Shield Android 4.1 Jelly Bean als Stock Version zum Einsatz. Neben einem USB Port sind auch ein microSD-Kartenslot, Audio Komponenten und ein 3,5 Millimeter Audioanschluss verbaut. Über Preise und Erscheinungstermin des Gaming-Handheld ist aktuell nichts bekannt, wobei zuletzt ein Starttermin im Juni 2013 spekuliert wurde. Wie sich das Nvidia Project Shield in unseren Händen macht, seht Ihr im nachfolgenden Hands-On-Video vom MWC 2013 in Barcelona.

Anzeige: