Intel Atom Tablets Prozessoren: Roadmap mit Bay Trail-T aufgetaucht

19.11.2012 15:24 von Stefan
Intel Atom Roadmap Bay Trail-T

Aus dem Hause Intel ist nun eine neue Roadmap aufgetaucht, die die kommenden Atom Prozessoren des Unternehmens aufzeigen. Dabei handelt es sich um den Tablet-Chip Intel Bay Trail-T. Dieser wird der Roadmap zufolge im Jahr 2014 auf den Markt kommen. Der 22nm SoC Valley View-T soll sich spätestens dann gegen den Konkurrenten ARM durchsetzen, wobei die Hardwarepartner von Intel schon an der Entwicklung arbeiten, um die Plattform einsetzen zu können. Mit ersten Ankündigungen wird sogar schon auf der CES 2013 im Januar in Las Vegas gerechnet.

Im Vergleich mit dem aktuellen Atom Z2760 Clover Trail Prozessor soll die neue Chip-Plattform für Tablets eine Verbesserung der Performance von bis zu 60 Prozent einbringen. Unter der gleichen Performance hingegen soll der Prozessor gerade einmal die Hälfte der Energie im Vergleich zum Clover Trail verbrauchen. Den bisher vorliegenden Informationen zufolge wird der Intel Bay Trail-T mit vier Arbeitskernen bestückt sein, die mit 2,1 GHz Taktrate versehen sind. Darüber hinaus wird Direct X11 unterstützt. Bei der Display-Auflösung beträgt das Maximum demnach 2.560 x 1.600 Bildpunkte.
Anzeige:

[via SlashGear]