IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Asus Transformer AiO: 18,4 Zoll Android Tablet und Windows 8 PC Kombination erscheint im 2. Quartal für ab 1.299 Dollar

Asus-Transformer-AiO_1
07.03.2013 - von

Auf der CES 2013 in Las Vegas zu Beginn des Jahres hat Asus das Transformer AiO vorgestellt. Es handelt sich dabei im Grunde um einen All-in-One-PC mit Windows 8, wobei man bei Bedarf auch das 18,4 Zoll große Display einfach abnehmen und dieses als Android Tablet nutzen kann. Nur in dem Display befindet sich nämlich noch zusätzlich ein Nvidia Tegra 3 Quad Core Prozessor mit 2 GB RAM und 32 GB internem Speicher. Es bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und erkennt insgesamt 10 Finger. So kann man das Tablet z.B. einfach aus der Station am Arbeitsplatz nehmen und irgendwo anders als Android Tablet nutzen. Auf der Rückseite befindet sich dabei noch ein kleiner Standfuß, welcher sich dann in eine bestimmte Position bringen lässt. Alternativ kann man das Tablet dann aber auch flach auf den Tisch legen und verschiedene Spiele ausprobieren oder Fotos betrachten. Da man vollen Zugriff auf den Play Store hat, finden sich da schon die passenden Einsatzmöglichkeiten.

Asus Transformer AiO 2 300x199 Asus Transformer AiO: 18,4 Zoll Android Tablet und Windows 8 PC Kombination erscheint im 2. Quartal für ab 1.299 Dollar

Steckt man das Tablet aber wieder in die Station und drückt einen bestimmten Knopf an der Seite, so switcht das Display um und es kann ganz normal unter Windows 8 gearbeitet werden. Die dafür nötige Hardware sitzt im Dock, welches den Akku des Tablet dann natürlich nebenbei noch auflädt. Preislich geht es da bei 1299 Dollar los, wobei man sich dort dann auch die passenden Spezifikationen aussuchen kann. Man hat die Wahl zwischen Intel Core i3, i5 und i7 Prozessor, 4 oder 8 GB RAM Arbeitsspeicher und bekommt aber in jeder Version eine NVIDIA GeForce GT730M Grafikkarte mit 2 GB RAM eigenen Speicher. Der interne Festplattenspeicher kann dabei noch bis zu 2 TB groß sein und es ist ein DVD-Brenner mit verbaut. Weiterhin sind natürlich diverese USB-Anschlüsse und ein Card-Reader verbaut, im Grunde alles, was zu einem PC gehört.

Asus Transformer AiO 9 300x199 Asus Transformer AiO: 18,4 Zoll Android Tablet und Windows 8 PC Kombination erscheint im 2. Quartal für ab 1.299 Dollar

Asus setzt beim Tablet aktuell noch auf Android 4.1 Jelly Bean, hat aber eine umfangreiche Remote Software installiert, damit man auch mit abgedocktem Tablet noch auf die Daten der Station zugreifen kann. So muss man nicht unbedingt immer zur Station laufen, das Tablet andocken, um auf den Windows 8 Rechner zuzugreifen. Erscheinen soll die Kombination aus riesigem Tablet und Windows 8 All-in-One-PC, zumindest in den USA, im 2. Quartal. Passend zur Ankündigung hat Asus auch einen kleinen Werbefilm veröffentlicht, wobei wir natürlich auch ein Hands-On Video des Transformer AiO gemacht haben auf der CES.

Käme solch eine Kombination für euch infrage?

Anzeige:

[via androidauthority]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), 5,00 von 5)