IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

60 Prozent mehr Leistung dank Hitachi Maxell Li-Ionen-Akku

android-battery

Bei vielen Tablet- und Smartphone-Nutzern stehen für 2013 größere und stärkere Akkus ganz oben auf dem Wunschzettel. Schon jetzt gibt es eine Technologie, durch die die Leistung eines Akkus um bis zu 60 Prozent erhöht werden kann – und das, ohne das mehr Platz benötigt wird. Aus einem 2.000 mAh-Akku könnte so also ein Akku mit 3.200 mAh gemacht werden.

Die neue Akku-Technologie stammt von Hitachi Maxell und soll neben 60 Prozent mehr Akku-Leistung auch den Abbau der Batterie verringern. Das hat zur Folge, dass ein Akku nicht nur länger aufgeladen bleibt, sondern sich auch die Lebenserwartung erhöht.

Entdeckt wurde die Technologie, indem Hitachi Maxell die Bewegung der Li-Ionen in Echtzeit überwacht hat. Mit diesen Daten war man in der Lage eine Batterie-Struktur zu entwickeln, die die Stagnation der Lithium-Ionen lösen konnte. So kann mehr Leistung in einen kleineren Formfaktor untergebracht und gleichzeitig die Lebensdauer erhöht werden.

Für den Verbraucher bietet diese Technologie den Vorteil, dass wir in Zukunft möglicherweise mehr Akku-Leistung erwarten dürfen, ohne das die Geräte dicker werden.

Bisher gibt es noch keine offiziellen Angaben dazu, wann die neue Technolgie in Smartphones und Talbets eingesetzt werden könnte.

Anzeige:

[via Android Authority]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), 5,00 von 5)
  • Daniel

    Dann gibts wohl in naher Zukunft kleinere Akkus mit der Kapazität der jetzigen….. Damit die Geräte ja noch dünner werden :D

    • Nash

      Bei Apple sicherlich :)

      • Daniel

        Also im ipad 5 wuerd das net schaden… Die laufzeit vom ipad 4 is voll geil… Aber die dicke und schwere is hald net das beste ;) da is das sony xperia tablrt z besser :)

    • http://www.facebook.com/essmx Patrick Gamm

      Das war auch mein erster Gedanke. Oder den Geräten wird mehr Rechenpower bei gleicher mieser Laufzeit spendiert und das als große Revolution angekündigt. :-)

  • MarcoWi

    bei einem akku von speicherplatz reden? ladungsmenge ist wohl das richtige wort ;)

    • Besserwisser6

      Kapazität*

      • MarcoWi

        besserwissen ist schön und gut, nur ist die kapazität nichts anderes als die maximale ladungsmenge…

    • http://www.facebook.com/jurgen.brang Jürgen Brang

      Mit Speicherplatz ist hier doch der Raum gemeint den der Akku einnimmt. Was hat das mit Ladungsmenge zu tun?

      • MarcoWi

        Den Raum den der Akku einnimmt? Dann ist Speicherplatz doch erst recht der falsche Begriff…

    • http://www.ulresch.de/ Ulrich Esch

      Stimmt, Speicherplatz passt nicht. Habs geändert, danke für den Hinweis. ;)

  • ftr

    Dazu müssten die Hersteller auch einmal Tablets auf den Markt bringen, wo sich der Akku ohne weiteres wechseln kann.
    Wird wohl für viele Tabletsbesitzer noch ein böses Erwachen geben, wenn einmal ein Akkutausch ansteht und teuer bezahlen muß…