Samsung Galaxy Note: Diese Features kommen mit Android 4.1 und der Premium Suite

Samsung Galaxy Note Premium Suite
27.12.2012 - von

Das erste Samsung Galaxy Note wird in den nächsten Tagen bzw. Wochen das Update auf Android 4.1 Jelly Bean bekommen, welches dann auch die Premium Suite mit sich bringt. Nun kennen wir viele der Funktionen bereits von unserem Galaxy Note 2 Test doch Samsung hat nun eine eigene kleine Seite gebastelt, auf der alle neuen Funktionen kurz erklärt werden. So bekommen wir im Detail gezeigt, welche Features genau mit dem Update kommen. Eigentlich wurde das Update bereits im Dezember erwartet, durch die Sicherheitslücke in Samsungs Exynos Chip wurde es aber vorerst auf Januar 2013 verschoben.

Die Premium Suite wird nicht nur Android 4.1 Jelly Bean mit Project Butter und vielen weiteren kleinen Verbesserungen auf das Galaxy Note bringen, sondern auch richtig gute Features. Folgende neue Funktionen sind mit an Board:

  • Multi Window (Zwei Apps gleichzeitig nutzen)
  • Popup Note, Video und Browser (Notizen, Videos oder ein Browserfenster in einem kleinen Popup nutzen)
  • Photo Note (Hanschriftliche Notizen auf bzw. auf der Rückseite eines Fotos)
  • Easy Clip (Einen Bereich mit dem Stift ausschneiden oder Text ganz einfach markieren)
  • Paper Artist (Ein Bildbearbeitungsprogramm, welches verschiedene Effekte und Bearbeitungsmöglichkeiten bietet)
  • Handwriting in S Planner und E-Mail (Handschriftliche Notizen in der S Planner und E-Mail App)

Klingt in jedem Fall nach einem großen und gut geplanten Update, welches das Galaxy Note nicht nur auf einen neueren Stand bringt, sondern auch um sinnvolle Funktionen erweitert. Sobald das Update in Deutschland ausgerollt wird, informieren wir euch natürlich sofort.

Was sagt ihr zu den neuen Funktionen?

Anzeige:

[via smartdroid]