Wunderlist 2 kommt auch auf das iPad

Wunderlist 2 - iPad

Nachdem Wunderlist 2 für Android-Tablets vor einer Woche im Play Store landete, ist nun auch die iPad-Variante an der Reihe.

Im Dezember schon veröffentlichten die 6Wunderkinder, ein Berliner Startup, Wunderlist in der neuen Version 2. Viele Features kamen dazu und es gab neue Apps für alle Plattformen. Zu dem Zeitpunkt allerdings fehlten die für Tablets optimierten Apps. Nachdem letzte Woche die Android-Tablets bedient wurden, sind nun alle Freunde des iPads an der Reihe und können sich auf ein Update freuen.

Die neue Version wird es als Update im App Store als Universal-App geben, gibt man in einer Pressemitteilung bekannt. Das soll unter anderem dafür dienen, dass neue Features sowohl auf iPhone und iPad (mini) schnell verfügbar sind. Die neue App ist für alle iPads optimiert, also kommen auch Nutzer des iPad minis auf ihre Kosten, und bringt viele Features mit.

Sie bringt das Activity Center mit, mit dem man Überblick über alle Geschehnisse bekommt und es ist einstellbar, wie man benachrichtigt werden möchte. Zur Auswahl stehen hier In-App-, Push- und E-Mail-Benachrichtigungen. Außerdem ist das Adressbuch integriert und auch alle Facebook-Kontakte sin nur einen Fingertipp entfernt. Wie auch schon bei der Tablet-App für die Android-Plattform gesehen, zeigt die App im Detail View auch Erinnerungen, Teilaufgaben und  Notizen.

Weitere neue Features soll es nun regelmäßig geben und schön ist auch, dass, wie oben erwähnt, für alle iPads optimiert wurde.

Abseits der neuen App ist es auch interessant zu lesen, dass man innerhalb von acht Wochen mehr als eine halbe Million Nutzer für die neue Version gewinnen konnte. Insgesamt hat man wohl 3,5 Millionen Nutzer. In den letzten acht Wochen wurden außerdem 3,4 Millionen Listen und 20 Millionen ToDos angelegt.

Das Update sollte im laufe des heutigen Tages im App Store landen, als iPad-User lohnt sich also ein regelmäßiges Vorbeischauen.

Anzeige:

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)