IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

BlackBerry 10: Update für das BlackBerry PlayBook

RIM PlayBook
31.01.2013 - von Stefan

Das einstmals als Research in Motion (RIM) bekannte Unternehmen BlackBerry hat gestern in Dubai nicht nur die Änderung seines Firmennamens bekannt gegeben und zwei neue Smartphones vorgestellt. Am Rande gab es nämlich auch Informationen, die für uns Tabletfans interessant sind. Demnach wird das neue Betriebssystem BlackBerry 10 auch für das bisherige Tablet PlayBook erhältlich sein.

Das neue Betriebssystem wird mit einer Reihe von neuen Features daherkommen, sodass sich die PlayBook-Besitzer über einige interessante Neuheiten auf ihrem Tablet freuen dürfen. Allerdings muss zunächst abgewartet werden, ob das in die Jahre gekommene Tablet mit dem neuen Betriebssystem eine perfekte Performance hinlegen wird. Denn schließlich ist das PlayBook mit einem 1 GHz Dual Core Prozessor und 1 GB RAM ausgestattet. Bekanntlich konnte das 7 Zoll Tablet zuletzt in Großbritannien für ein wenig Furore sorgen angesichts der guten Verkäufe. Hierzulande ist das BlackBerry PlayBook bekanntlich schon für unter 170 Euro erhältlich, wie wir gestern schon berichtet hatten.

Aktuell ist aber noch unklar, wann genau das PlayBook das Update auf BlackBerry 10 erhält. Ebenso warten wir nach wie vor darauf, ob der kanadische Hersteller bald auch ein neues Tablet auf den Markt bringen wird. Bis dahin wird aber sicherlich manch ein User durchaus überlegen, ob er sich das BlackBerry PlayBook zulegen wird, auch wenn es schon ein älteres Tablet ist.

Anzeige:

[via Mobile Geeks]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimme(n), 3,60 von 5)
  • Jack Lemon

    Soll das ne News sein ? Das stand vor gut nem Jahr schon fest: Denn bereits auf der CeBIT 2012 hatte RIM Manager Rob Or verkündet, dass das Playbook kurz nach Einführung des neuen BlackBerry 10 ebenfalls ein Update auf das neue OS erhalten wird.

    • asdf

      :D