Sony Xperia Z und Xperia ZL im direkten Video-Vergleich

Kategorie: Android

Sony_Xperia_ZL_vs_Xperia_Z
02.04.2013 - von
2

Mit dem Sony Xperia Z und Xperia ZL hat das Unternehmen gleich zwei Smartphone Flaggschiffe vorgestellt. Während sich die Bezeichnungen kaum unterscheiden, gibt es bei den Smartphones besonders im Design große Unterschiede. So ist das Xperia Z auf der Front und der Rückseite aus Glas und zusätzliche gegen Staub und Wasser geschützt. So kann man das Smartphone einfach mal ins Wasser tauchen oder im Regen telefonieren. Das Xperia ZL ist hingegen mit einer etwas abgerundeten Rückseite aus Kunststoff ausgestattet, welche ein etwas besseres Gefühl in der Hand erzeugt. Allein das Display macht im Vergleich zum restlichen Gehäuse eine Displayfläche von 75% aus, wodurch das Xperia ZL auch kleiner ist als das Xperia Z und somit leichter mit einer Hand zu bedienen.

Technisch gibt es kaum Unterschiede, der Akku des Xperia ZL ist mit 40 mAh etwas größer, das hat aber keinen Einfluss auf die Laufzeit. Weiterhin ist das Smartphone mit einem dedizierten Kamera-Knopf ausgestattet, welches ein besseres Gefühl beim Schießen von Fotos vermittelt. An der Front ist die LED-Benachrichtigungsleuchte deutlich größer ausgefallen und direkt daneben an der Unterseite sitzt dann auch die Front-Kamera. Was wir beim letzten Mal leider vergessen hatten zu erwähnen, im Gegensatz zum Xperia Z kommt das Xperia ZL nämlich mit einem IR-Blaster, den man von den Tablets kennt. So lässt sich das Smartphone natürlich perfekt als Fernbedienung nutzen. Auch das Samsung Galaxy S4 bietet dieses Feature neuerdings. Ansonsten sind die Smartphones von Sony wirklich ähnlich, wobei das Xperia ZL in Deutschland etwas günstiger sein wird.

Sony Xperia Z vs Sony Xperia ZL

Generell muss man sich entscheiden, ob man ein sehr widerstandsfähiges Smartphone benötigt, welches auch mal ins Wasser fallen bzw. allgemein etwas rauer behandelt werden kann, dann wählt man das Xperia Z, oder man will eines der kompaktesten 5 Zoll Full HD Gerät mit IR-Fernbedienung und dediziertem Kamera-Knopf für etwas weniger Geld, dann wählt man natürlich das Xperia ZL. Leistung haben beide, es kommt halt nur auf den persönlichen Geschmack an.

Welches gefällt euch besser?

Anzeige:

[Quelle: YouTube]

  • AsiatenPole

    Wieso hat Sony nicht nicht alle Eigenschaften in ein Gerät verbaut!?! Wasserdicht ist in der heutigen Zeit nicht verkehrt. Auf den Ir-Blaster kann man verztichten,aber der Kameraknopf ist schon was feines. Würde es das ZL in lila, mit kameraknopf und wasserdicht geben, wäre es schon meins!! :)

  • Matze

    Habe das ZL hier und muss sagen: Es fühlt sich richtig gut in der Hand an. Es rutscht überhaupt nicht aus der Hand. Besser als das Z. Der Bildschirm ist tatsächlich gut mit einer Hand zu bedienen und trotzdem riesig und dabei knackescharf. Quantensprung im gegensatz zum SGS2. Auch den Kamerknopf habe ich schnell zu schätzen gelernt (nach SGS 2). Ein wirklich gutes Gerät. Die Wasserdichtigkeit undsoweiter braucht doch kein Mensch! Ein S4 oder Iphone 5 ist auch nicht wasserdicht oder sowas…Gut gefällt mir auch der Ein/Ausschaltknopf an der Seite, der gut tastbar hervorsticht.
    Habe den Kauf nicht bereut.