Sony Xperia Z bekommt Android 4.2 Jelly Bean kurz nach dem Marktstart

Kategorie: Android, Sony

Sony Xperia Z
17.01.2013 - von
1

Vor wenigen Tagen wurde das Sony Xperia Z offiziell präsentiert. Eines der interessantesten Smartlets auf der CES 2013. Mit seinem 5 Zoll Full HD Display, dem schnellen Snapdragon S4 Pro Quad Core und der 13 MP Kamera gehört es definitiv zu den High End Geräten. Nur bei einem Punkt hängt Sony erneut hinterher, der Android Version.

Wenn das Xperia Z Ende Februar bzw. Anfang März auf den Markt kommt, wird es mit Android 4.1 Jelly Bean ausgestattet sein. Das war wohl auch der Grund, wieso einige Nutzer beim XperiaZchat nach einem Update auf Android 4.2 Jelly Bean gefragt haben. Sony ist, was Updates angeht, zwar sehr offen und vorbildlich in der Berichterstattung, die Umsetzung dauert aber relativ lange.

Die Frage nach dem Update wurde natürlich beantwortet. Es soll kurz nach dem Marktstart des Xperia Z veröffentlicht werden. Klingt gut und wir wollen mal alle hoffen, dass Sony dieses Versprechen auch einhalten kann. In den nächsten Wochen soll es dann weitere Informationen dazu geben.

Was sagt ihr zu diesem Versprechen von einem schnellen Android 4.2 Update für das Xperia Z? Ein Kaufgrund mehr?

Anzeige:

[via androidcentral]