Sony Xperia Tablet Z soll mit 6,9 Millimetern das dünnste Tablet werden

18.01.2013 - von Stefan
Sony Xperia Tablet Z

Das Sony Xperia Tablet Z wird uns wohl auch die nächsten Tage mehr oder weniger beschäftigen. Nachdem wir in dieser Woche schon vom Tablet selbst gehört haben und auch der Vorstellungstermin in Japan wohl schon kommende Woche ansteht, gibt es nun die nächsten technischen Details zum neuen Sony Tablet. Das interessanteste Detail ist dabei die Dicke des Geräts. Stimmen nämliche die neuesten Informationen, so wird das Sony Xperia Tablet Z das dünnste Tablet überhaupt auf dem Markt.

In einem Forum in Japan sind nun nämlich fast alle Hardware-Details des Sony Xperia Tablet Z aufgetaucht. Demnach wird das 10,1 Zoll Tablet, das vom japanischen Provider NTT DoCoMo bekanntlich am 22. Januar 2013 offiziell präsentiert wird, gerade einmal 6,9 Millimeter dick sein und unter 500 Gramm wiegen. Damit würde das Sony Tablet den bisherigen Spitzenreiter in Sachen dünnstes Tablet, das Toshiba AT200 mit seinen 7,6 Millimetern ablösen. Das Sony Xperia Tablet Z soll die Modellbezeichnung SO-03E erhalten und wie erwartet von einem Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit 1,5 GHz angetrieben werden. Bestätigt wurde in dem Forum auch das 10,1 Zoll große Full HD Display. Auch ansonsten wurden in dem Forum wenig überraschende Details bekannt und die folgenden Features für das Sony Xperia Tablet Z genannt:

- 2 GB RAM Arbeitsspeicher
- 32 GB interner Flash-Speicher
- WLAN
- Bluetooth 4.0, HSPA+, LTE, WLAN
- 8,1-Megapixel-Rückkamera, 2,2-Megapixel-Frontcam
- 6.000mAh Akku.

Nach der Vorstellung des dünnsten Tablets überhaupt am 22. Januar in Japan werden wir das Sony Xperia Tablet Z auf unserem Kontinent aller Voraussicht nach auf dem MWC 2013 in Barcelona zu Gesicht bekommen.

Anzeige:

[via Mobile Geeks]