Sony Tablet S soll im Februar 2013 ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten

sony-tablet-s-test
21.12.2012 - von Stefan

Während wir täglich über die neuesten Veröffentlichungen, Updates oder sonstigen News rund um die aktuellen Tablets berichten, bleibt manch ein Tablet auf der Strecke. Während uns nämlich das Wissenswerte um das Google Nexus 7, um das Apple iPad 4 oder aber das Microsoft Surface Tablet stets vor Augen ist, hinken die Neuigkeiten über „alte“ Tablets in der Regel hinterher und manch ein Gerät taucht schlichtweg unter.

Dies ist auch beim Sony Tablet S der Fall. Auch der Vorgänger des Xperia Tablet S dürfte nicht jedermann sofort einfallen. Bis zu dieser Woche war dies auch bei mir der Fall, um ehrlich zu sein. Letzter Stand in Sachen Tablet S: das Update auf Android 4.0.3. In dieser Woche sind allerdings gleich zwei Bekannte an mich herangetreten, die mich nun dazu veranlasst haben, das Sony Tablet S wieder hervorzukramen. Während nämlich andere Hersteller nach der Taktik verfahren, ein ein Jahr altes Tablet ist veraltet und benötigt kein Update, sieht dies beim japanischen Hersteller offenbar anders aus.

Denn sowohl ein Freund aus Russland als auch ein Bekannter aus Asien haben mir nun mitgeteilt, dass das „alte“ Sony Tablet S wohl sogar noch ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten wird. Beide erklärten mir unabhängig voneinander, dass sie dies als Antwort an den Sony Support erhalten haben. In Asien wurde dabei kein genaues Datum genannt, während in Russland von Android 4.1.2 Jelly Bean Mitte Februar 2013 die Rede war. Es gibt also offenbar Hoffnung für alle Tablet S Besitzer auf ein weiteres Software-Update.
Anzeige:

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), 5,00 von 5)
  • Pingback: Sony Tablet S - Android 4.1 (Jelly Bean) - Seite 5 - Android-Hilfe.de

  • Markus Mezger

    Endlich hoffnung :D

  • Roger Walker

    Ich kauf nie mehr ein Sony Tablet…

  • celle

    Nie wieder Sony!

  • Gacy

    In letzter Zeit hab ich aber auch Systemprobleme zuhauf. Eigenständige Neustarts trotz voller Batterie; Eingeschränkte oder gar keine Konnektivität; Lags; Die Tastatur macht was sie möchte … Ich hoffe auf eine Aktualisierung. Als Besitzer von einem Samsung Gerät komme ich auch heute in den Genuss von Android 4.1 …

  • stefan

    War wohl nix

  • http://www.facebook.com/eduard.mantl Eduard Mantl

    Mitte März und nichts von Jelly Bean zu hören. Na, dann wird das Nächste halt ein Nexus …

  • ChrisH

    Das Tablet ist erst ein halbes Jahr alt, denn es wurde zur IFA vorgestellt

  • Rob

    Dann wird das nächste tab kein sony mehr wenn ein jahr alte geräte nicht mehr mit updates bedacht werden
    Mein Samsung S2 hat grade das update per wlan gezogen. so muss das sein ;-)