Samsung mit 5 Zoll Full HD Super AMOLED Display bei der CES 2013?

Samsung Galaxy Note 2 Display
19.11.2012 - von Stefan

Aktuellen Berichten aus Südkorea zufolge will Samsung auf der CES 2013 in Las Vegas ein knapp 5 Zoll großes Display vorstellen, bei dem es sich um ein Full HD Super AMOLED Display handelt. Spätestens dann will der Galaxy-Hersteller dann mit Konkurrenten wie HTC oder LG in Sachen 5 Zoll Full HD gleichziehen. Diese setzen dabei aber bekanntlich auf die herkömmliche LCD-Technik. Somit könnte Samsung mit seinem 4,99 Zoll großen Super AMOLED Display mit der Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten vor allem in Sachen Kontrast gegenüber den anderen Produzenten punkten.

Den Informationen aus Südkorea zufolge setzt Samsung also ebenfalls auf ein Display mit einer Pixeldichte von 441 ppi. Dabei kommen demnach zwei unterschiedliche Herstellungsmethoden zum Einsatz, die kombiniert werden. Unklar ist bislang jedoch noch, ob dabei ein PenTile-Display bei Samsung entstehen wird. Gespannt darf natürlich auch verfolgt werden, was der Hersteller am Ende für ein Gerät mit dem Display präsentieren wird. Angenommen wird dabei vor allem das Galaxy S4.
Anzeige:

[via Mobile Geeks]

  • kruemelkuchen96

    Ich weiß nicht ob irgendwer die Starwars-Charikatur zum Thema kennt aber so siehts aus…..

    Das Samsung Galaxy S x wird vermutlich immer weiter wachsen. Finde ich nicht so gut. Ich finde die 4.8” bei meiem SGS3 jetzt schon etwas zu groß

  • Pingback: 4.99 Zoll Super Amoled Full HD-Display für das Samsung Galaxy S4