Samsung Galaxy Tab 3 GT-P3200 im Benchmark – 1.5 GHz CPU, 1280 x 800 Pixel Display und Hard- bzw. Softtouch Tasten

Samsung_GT-P3200_GLBenchmark
01.02.2013 - von

Spekulationen zum kommenden 7 oder 8 Zoll großen Samsung Galaxy Tab 3 GT-P3200 gab es in der Vergangenheit schon einige. Nun gibt es ein paar handfeste Informationen, denn das neue Android Tablet zeigt sich erstmals im Benchmark. Danach wird das Gerät von einem 1.5GHz schnellen Prozessor und einer Mali-400 MP GPU angetrieben. Um welchen Prozessor es sich dabei genau handelt und wie viele Kerne dieser besitzt, ist aktuell leider nicht bekannt. Als Betriebssystem wird direkt die neuste Android 4.2.1 Jelly Bean Version verwendet.

Das Display löst mit 1280 x 800 Pixeln auf. Genau da ist uns dann etwas aufgefallen, denn normalerweise wird im GLBenchmark die untere Android Softwareleiste mit abgezogen und es wird eine Auflösung von 1280 x 752 Pixeln angezeigt. Bei dem Modell ist das nicht der Fall, genau wie beim kommenden Samsung Galaxy Note 8.0. Schaut man sich das Design des Note 8.0 auf den aufgetauchten Bildern an, entdeckt man einen Home Button und zwei Softtouch Tasten. Genau das gleiche könnte auch beim Samsung Galaxy Tab 3 GT-P3200 der Fall sein.

Eventuell wird Samsung sogar das gleiche Design verwenden mit dem 8 Zoll Display wie beim Note 8.0 nur halt ohne die Funktionen des S Pen. Alle Details dazu werden wir vermutlich erst zum Mobile World Congress in Barcelona erfahren.

Was würdet ihr von einem Samsung Galaxy Tab 3 im Design des Note 8.0 halten?

Anzeige:

[Quelle: glbenchmark] [via sammobile]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)