Samsung Galaxy Tab 3 auf ersten Bildern zu sehen?

Kategorie: Android

Samsung-Galaxy-Tab-3-pa1
28.01.2013 - von
0

Samsung wird auf dem MWC 2013 Ende Februar in Barcelona das Samsung Galaxy Note 8.0 vorstellen, das steht definitiv fest. Spekuliert wird aktuell auch über ein neues Line-up der Galaxy Tab 3 Serie, mit zunächst einem 7 Zoll Low Budget Tablet, welches nun anscheinend doch gecancelt wurde. Dafür soll es dann ein 8 Zoll großes Tablet von Samsung geben, welches aber abhängig von Erfolg des Galaxy Note 8.0 erscheinen soll. Das Galaxy Tab 3 mit 10.1 und ein weiteres bisher unbekanntes Tablet scheinen dabei als relativ sicher zu gelten. Ob diese aber schon zum MWC vorgestellt werden, steht nicht fest.

Nun sind PhoneArena Fotos zugespielt worden, die ein etwa 7 Zoll großes Tablet zeigen, mit einer wirklich sehr geringen Auflösung von schätzungsweise 1024 x 600 Pixeln. Es könnte sich dabei um das gecancelte Samsung Galaxy Tab 3 7.0 handeln, welches zu einem Preis von 150-200 Dollar erwartet wurde. Die unscharfen Fotos lassen leider viel Raum für Spekulationen, somit sind die Angaben natürlich ohne Gewähr. Außerdem fehlt auf der Front des Tablets das sonst immer vorhandene Samsung Logo. Es könnte sich dabei also auch um einen Fake handeln.

Samsung Galaxy Tab 3 pa2 300x225 Samsung Galaxy Tab 3 auf ersten Bildern zu sehen?

Auf dem zweiten Bild erkennt man zumindest eine Front Kamera in der rechten oberen Ecke. Das Design unterscheidet sich sehr von dem erst kürzlich auf ersten Fotos aufgetauchten Galaxy Note 8.0. Es wird somit spannend sein zu sehen, ob Samsung das günstige 7 Zoll Tablet wirklich verworfen hat, oder ob wir genau dieses auf dem Mobile World Congress präsentiert bekommen.

Was sagt ihr zu den Bildern und zu einem möglichen Low Budget Galaxy Tab 7.0?

Anzeige: