Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Kategorie: Android

samsung_galaxy_s4_review_it168
14.03.2013 - von
3

In wenigen Stunden wird das Samsung Galaxy S4 offiziell vorgestellt. Während wir euch heute bereits mit neuen Videos und allen technischen Daten des neuen Smartphones versorgt haben, hat die Quelle aus China, welche uns bisher mit den Informationen versorgt hat, nun ein komplettes Review des chinesischen Prototypen mit Dual-SIM veröffentlicht. Natürlich ist es schwer jeden Satz der chinesischen Übersetzung von Google Translate zu verstehen aber die Kernaussage wird klar, Samsung hat mit dem Galaxy S4 ein deutlich hochwertigeres Smartphone gebaut. Das nur 7,7 mm dünne Gehäuse liegt sehr angenehm in der Hand und trotz des 4,99 Zoll großen FullHD-Displays ist das Galaxy S4 nur knapp 5 mm höher als der Vorgänger. Erreicht wurde das durch geschickte Platzierung des Displays und einen dünneren Rahmen.

samsung galaxy s4 review it168 1 300x184 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Der Rahmen um das Galaxy S4 ist anscheinend aus Kunststoff und mit einem Metall überzogen, welches den Eindruck von gebürstetem Aluminium erzeugen soll. Zumindest beim Prototypen lassen sich leicht Kratzer erzeugen.

samsung galaxy s4 review it168 2 300x240 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

An der Oberseite soll sich wie beim HTC One anscheinend auch ein IR-Blaster befinden, mit dem man dann seine Anlage oder den Fernseher steuern kann.

samsung galaxy s4 review it168 3 272x300 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Die Kamera auf der Rückseite soll eine Auflösung von 13 MP besitzen und ist wie man sieht deutlich größer geworden. Das verspricht natürlich deutlich bessere Bilder, weil nun mehr Licht vom Sony Exmor R Sensor aufgenommen werden kann. Der Blitz ist nun unter die Linse gewandert und dürfte für eine gute Ausleuchtung in jeder Situation sorgen.

samsung galaxy s4 review it168 4 300x240 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

 

Beispielbilder der Kamera:

(Teilweise auf 1500 Pixel in der Breite verkleinert)

Wie wir schon mitbekommen haben, lässt sich die Polycarbonat-Rückseite abnehmen und ist auch wieder so widerstandsfähig wie bei den Vorgängern.

samsung galaxy s4 review it168 5 272x300 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Natürlich hat man das neue Galaxy S4 Display auch direkt mit dem Vorgänger und dem aktuellen Konkurrenten in Form des Sony Xperia Z verglichen. Wirkt alles ein wenig schärfer, was natürlich auch an der hohen Auflösung von 1920 x 1080 Pixel liegt.

samsung galaxy s4 review it168 6 300x272 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

samsung galaxy s4 review it168 7 267x300 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Hier noch einige Benchmark-Ergebnisse des Exynos 5410 OCTA 4+4 Prozessors mit 1,8 GHz pro Kern und 2 GB RAM. Es kann gut sein, dass die CPU in dem Testgerät gedrosselt wurde, damit nicht die volle Power entwickelt werden kann.

samsung galaxy s4 review it168 8 300x240 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Der kleine Cortex-A7 Quad Core im Exynos 5 OCTA ist dabei mit 1,2 GHz pro Kern getaktet und übernimmt alle leichten Aufgaben.

samsung galaxy s4 review it168 9 300x225 Samsung Galaxy S4 Review vor der offiziellen Präsentation

Alle weiteren Details könnt ihr dem wirklich sehr umfangreichen Review entnehmen. Dort finden man auch viele Screenshots zu der Touchwiz Oberfläche und weitere Beispielbilder der Kamera. Der erste Eindruck scheint zumindest sehr gut, wobei man hier wirklich noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen muss, dass es sich dabei mit großer Sicherheit um einen Prototypen handelt und das finale Design erst heute ab 0 Uhr gezeigt wird. Dann erfahren wir auch alle Details zu der Software, Hardware und hoffentlich auch einen Preis und ein Verfügbarkeitsdatum. Hier geht es zum Livestream.

Die voraussichtlichen technischen Daten des Samsung Galaxy S IV:

  • Display: 4,99 Zoll Green-PHOLED mit 1920 x 1080 Pixel mit Floating-Touch
  • Prozessor: Samsung Exynos 5410 OCTA 4+4 mit 1,8 GHz pro Kern
  • GPU: PowerVR SGX544MP3 GPU mit 533 MHz
  • Kamera: 13 MP auf der Rückseite
  • RAM/ROM: 2 GB / 16 GB + microSD
  • Akku: 2.600 mAh wechselbar
  • Betriebssystem: Android 4.2.1 mit Touchwiz
  • Maße: 140,1 x 71,8 x 7,7mm
  • Gewicht: 138 Gramm
  • Sonstiges: NFC, IR-Blaster

Bisherige Videos:

Hands-On

Smart Pause

Floating Touch

Browser

Lockscreen

Wie gefällt euch das Samsung Galaxy S4?

Anzeige:

[via sammobile]

  • Chriss Re

    Das hört sich doch schonmal alles sehr gut an, mal sehen, wieviel man davon dann auch wirklich heute nacht zu sehen bekommt. Freu mich auf jeden Fall schon drauf!

  • Cedrik L

    Habs nur überflogen, aber sind das die Benchmark Ergebnisse von dem S4? Sind im Quadrant ja enttäuschend, mein One läuft locker 12200.

    Ja, Benchmarks sind nicht all zu realitätsnah, aber sie zeigen das Potenzial…

    • http://traceable.de/ Peter

      Es wird angenommen, dass der Prozessor eventuell gedrosselt war bei diesem Testgerät. Die Software schien auch noch nicht final und ruckelte teilweise bzw. reagierte langsam.