Samsung Galaxy Note 8.0: Sieht so das neue Tablet aus?

22.01.2013 - von
samsung_galaxy_note_8.0_bild_tipp

Gestern erst wurde das Samsung Galaxy Note 8.0 offiziell von Samsung Mobile Chef JK Shin für den Mobile World Congress 2013 Ende Februar angekündigt und nun soll es sich auf einem ersten Bild zeigen. Dabei handelt es sich anscheinend um ein Prospekt oder Ähnliches, welches SamMobile zugespielt wurde.

Das Design unterscheidet sich durch die rundlichere Form etwas von den bisherigen Galaxy Tabs. Es wirkt eher wie ein breites Galaxy S3. Generell folgt man der Designlinie der aktuellen Galaxy Reihe mit einem silbernen Rahmen und ganz viel glänzendem Kunststoff.  Natürlich können wir nicht verifizieren, ob es sich dabei um das echte Galaxy Note 8.0 handelt. Mich persönlich macht es nur stutzig, dass auf der Rückseite neben der Kamera ein LED-Blitz fehlt.

Ansonsten sind die technischen Daten bereits bekannt, hier noch einmal ein grober Überblick. Das 8 Zoll große Display kommt mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Angetrieben wird das Tablet von einem 1.6GHz schnellen Exynos 4412 Quad Core Prozessor mit 2GB RAM. Der interne Speicher wird je nach Modell 16GB oder 32GB groß sein und sich mit einer microSD Speicherkarte erweitern lassen. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 5MP und an der Front mit 1.3MP auf. Insgesamt soll das Note 8.0 nur 330g wiegen und dabei einen 4.600 mAh Akku beherbergen. Außerdem soll bereits Android 4.2 Jelly Bean mit an Board sein.

Wir sind in jedem Fall sehr gespannt auf das Samsung Galaxy Note 8.0 und freuen uns auf die Vorstellung auf dem MWC, wo wir natürlich vor live Ort sind. Spätestens dann gibt es weitere Informationen und natürlich ein erstes Video von uns.

Was sagt ihr zu dem Bild? Echt oder Fake?

Anzeige: