IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Samsung Galaxy Note 8.0 kommt zum MWC 2013

jk-shin-samsung-galaxy-s-iii
21.01.2013 - von

Das Samsung Galaxy Note 8.0 wird definitiv auf dem Mobile World Congress 2013 vorgestellt. Das hat Samsung Mobile Chef JK Shin nun gegenüber iNews24 offiziell bestätigt. Damit schließt sich die Lücke zwischen dem 5.5 Zoll großen Galaxy Note 2 und dem 10.1 Zoll großen Galaxy Note 10.1.

Offiziell bestätigt wurde bisher nur die Größe mit 8 Zoll, doch frühere Benchmarks haben alle technischen Daten bereits verraten. So soll das Samsung Galaxy Note 8.0 die Bezeichnung GT-N5100 tragen und mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln ausgestattet sein. Angetrieben werden soll es von einem Exynos 4412 Quad Core Prozessor mit 1.6GHz und vermutlich 2GB RAM. Auf der Rückseite käme somit eine 5MP Kamera und an der Front eine mit 1.3MP zum Einsatz. Der interne Speicher wird je nach Version 16GB oder 32GB groß sein und sich mit einer microSD Karte erweitern lassen. Bei einem Gewicht von nur 330g soll es zudem einen 4.600 mAh Akku verbaut haben.

Als Betriebssystem soll die neuste Android 4.2 Jelly Bean Version zum Einsatz kommen. Neben einer WiFi-Version wird es auch eine UMTS- und eventuell sogar eine LTE-Version geben. Alle technischen Details und den Preis erfahren wir dann natürlich bei der offiziellen Präsentation auf dem MWC.

Was sagt ihr zum Samsung Galaxy Note 8.0?

Anzeige:

[via engadget]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)