Samsung Galaxy Note 8.0 im Hands-On Video

28.03.2013 13:00 von
samsung_galaxy_note_8.0_hands_on_video_ga

Der Marktstart des Samsung Galaxy Note 8.0 steht im Grunde kurz bevor. Während der Preis vor dem Release immer attraktiver wird und mittlerweile bei vertretbaren 399€ angekommen ist, soll es dann letztendlich ab nächster Woche auch wirklich verfügbar sein. Nun war es in letzter Zeit relativ ruhig um das Tablet nach der Präsentation auf dem MWC 2013 in Barcelona, doch nun scheinen endlich erste Testgeräte verschickt zu werden.

Wie schon beim Samsung Galaxy S4 hat GSMAreana mit als erste Redaktion auch ein Galaxy Note 8.0 erhalten und sich dieses etwas genauer angeschaut. Entstanden ist ein Video, welches größtenteils die Software-Funktionen zeigt. Im Grunde unterscheiden sich diese kaum vom großen Bruder, dem Galaxy Note 10.1, denn auch das Note 8.0 setzt noch immer auf Android 4.1.2 Jelly Bean und die gleiche Touchwiz UI. Verändert hat sich nur, dass man durch die Soft-Touch-Tasten und dem Home Button an der Unterseite keine Software-Leiste für Android mehr benötigt und somit etwas mehr vom Display hat. So stört diese Leiste auch nicht beim Spielen, denn genau dann kommt man nämlich ab und zu auf eine der Schaltflächen und fliegt somit aus dem Spiel.

Technisch hat sich auch nicht viel getan, das Samsung Galaxy Note 8.0 wird von einem Exynos 4412 Quad-Core-Prozessor mit 1,6 GHz pro Kern und 2 GB RAM angetrieben. Das 8 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel und das Gehäuse besteht aus glänzendem Kunststoff. Der interne Speicher von ab 16 GB kann natürlich erweitert werden und auf der Rückseite ist zudem noch eine 5-MP-Kamera verbaut. Neu beim Note 8.0 ist hingegen der Digitzer, welcher nun auch über das Display hinweg geht und es so ermöglicht die Soft-Touch-Tasten mit dem S Pen zu bedienen. Weiterhin ist natürlich auch hier ein IR-Blaster verbaut und mit der UMTS- bzw. LTE-Version kann man ganz normal direkt mit dem Tablet telefonieren.

Wir werden uns natürlich auch ein Samsung Galaxy Note 8.0 besorgen und einen eigenen Testbericht anfertigen.

Anzeige: