Samsung Galaxy Note 2 Android 4.2.1 Update soll im 2. Quartal ausrollen

16.01.2013 - von
Samsung Galaxy Note 2 Test 14-imp

Erst vor wenigen Tagen hat Samsung mit dem Rollout des Android 4.1.2 Jelly Bean Updates für das Samsung Galaxy Note 2 auch in Deutschland begonnen. Nun gibt es erste Informationen zur neusten Android 4.2.1 Jelly Bean Version, welche bisher nur auf den Nexus Geräten verfügbar ist. Laut SamMobile auf Facebook soll Samsung bereits seit Dezember letzten Jahres an dem Update arbeiten und dieses dann im 2. Quartal veröffentlichen. Im schlimmsten Fall wären das also noch über 5 Monate, wobei bis dahin mit Sicherheit wieder neue Android Versionen von Google veröffentlicht werden.

Offizielle Informationen, ob überhaupt an einem Update gearbeitet und wann dieses veröffentlicht wird, gibt es von Samsung natürlich nicht. Das Unternehmen hält sich mit Informationen zu Updates immer sehr zurück. Sobald erste Testversionen auftauchen, wissen wir, ob an den Informationen von SamMobile etwas Wahres dran ist. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Für alle Besitzer des ersten Galaxy Note gibt es leider auch noch keinen festen Zeitpunkt, wann das Android 4.1 Jelly Bean Update ausgerollt wird. Dieses bringt nicht nur die neuere Android Version mit, sondern auch die aktuellste Nature UX und viele neue S Pen Funktionen. Wenn das Update ausgerollt wird, erfahrt ihr es natürlich sofort.

Was haltet ihr von der Updatepolitik von Samsung? Ist der Zeitplan akzeptabel?

Anzeige:

[via appdated]