IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Ramos W32 mit Intel Prozessor und Android 4.0 bereits Januar verfügbar

Ramos_W32
23.12.2012 - von

Asus wird vermutlich zur CES 2013 sein erstes Android Tablet mit Intel Medfield Prozessor und der Bezeichnung Asus ME371MG vorstellen. Doch auch chinesische Hersteller wie Ramos haben diesen Prozessor für sich entdeckt und werden eigene Tablets auf den Markt bringen. Bereits im Januar soll das 10.1 Zoll große Ramos W32 verfügbar sein. Man kann es aktuell bereits für gut 228€ vorbestellen bei PandaWill und ab dem 8. Januar 2013 soll es dann auf Lager sein.

Das Ramos W32 besitzt ein 10.1 Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Es wird von dem Intel Atom Z2460 mit 1.6GHz, 1GB RAM und der PowerVR SGX540 GPU angetrieben. Das Aluminium Gehäuse ist nur 9.5mm dünn und bringt 535 Gramm auf die Waage. Es kommt Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich zum Einsatz und der Akku ist immerhin 5.400 mAh groß, was für eine Laufzeit von 6-7 Stunden reichen sollte. Der interne Speicher ist 16GB groß und lässt sich erweitern. Es ist kein UMTS mit an Board, trotzdem kann man aber ohne Probleme verschiedene UMTS-Sticks per Kabel anschließen.

In den folgenden Videos wird das Ramos W32 in Aktion gezeigt. Die Performance ist ok, im AnTuTu Benchmark erreicht das Tablet dann um die 5603 Punkte. Ob das Tablet aber nach Deutschland kommt, kann man aktuell nicht sagen.

Viel Interessanter sind aber die Erkenntnisse, denn so bekommen wir einen ersten Eindruck, was der Intel Medfield Prozessor wirklich leisten kann. Im oben genannten Asus ME371MG sitzt zwar nur die 1.2 GHz Version in Form eines Intel Atom Z2420 aber auch der sollte besonders in Kombination mit Android 4.1 Jelly Bean für ausreichend Leistung sorgen. Wichtig ist da halt nur der Preis, ob es lohnenswert ist auf Leistung zu verzichten, dafür einen etwas geringeren Preis zu zahlen aber als Schmankerl vielleicht sogar UMTS zu bekommen.

Die CES 2013 wird es zeigen und wir sind gespannt auf alle Neuheiten. Natürlich gibt es von uns dann Videos und Informationen direkt aus Las Vegas.

Anzeige:

[via liliputing]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)