IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Ramos W30HD: 10.1 Zoll Full HD Tablet mit Exynos 4412 Quad Core für 215€

ramos-w30hd
25.12.2012 - von

Chinesische Tablets werden auch für Käufer in Deutschland immer interessanter. Teilweise lohnt sich der Import, denn man bekommt für kleines Geld ein richtig gut ausgestattetes Tablet. Neulich haben wir euch vom Ramos W32 berichtet, welches als eines der ersten Android Tablet mit Intels Medfield Prozessor auf den Markt kommen wird. Doch die Firma hat noch weitere interessante Tablets im Angebot.

Das Ramos W30HD ist ab Mitte Januar 2013 verfügbar und mit einem 10.1 Zoll Full HD IPS-Display ausgestattet sein, welches eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel bietet. Außerdem kommt eine Samsung Exynos 4412 Quad Core mit 1.5GHz und 2 GB DDR3 RAM zum Einsatz. Der interne Speicher ist 16GB groß und kann mit bis zu 32GB erweitert werden. Mit an Board sind auch eine 2MP Kamera an der Rückseite und eine mit 0.3MP an der Front sowie Bluetooth 4.0, WiFi und ein 5.400 mAh Akku, welcher für 8-10 Stunden reichen soll. Das Gehäuse besitzt eine Aluminiumlegierung, ein Gewicht von 542g haben und ist nur 9.5mm dick sein.

Kommen wir aber nun zum Preis denn auf der Seite Ramos-Sales wird es für nur 215€ angeboten. Natürlich kommen dann noch die Versandkosten und eventuelle Importgebühren hinzu. Leider fehlt bei dem Tablet das GPS und der HDMI-Ausgang aber für den Preis ist die Ausstattung schon mehr als gut. Bei den Fragen zum Produkt wird außerdem ein baldiges Android 4.1 Jelly Bean Update versprochen.

Bleibt ihr bei den Premium Herstellern, wie Asus, Samsung, Acer und Sony, oder käme auch ein Ramos W30HD für euch infrage?

Im folgenden Video sieht man das Ramos W30, welche eine ähnliche Ausstattung hat nur kein Full HD Display:

Anzeige:

[Danke für den Hinweis in den Kommentaren dsfsdfs]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Stimme(n), 2,91 von 5)
  • Kevin

    Ist das der gleiche Prozessor wie beim Galaxy Note 10.1?

    • http://traceable.de/ Peter

      Ja genau nur 100MHz schneller.

  • Achim Petrushka

    Mit GPS, HDMI, nem richtigem USB Anschluss und 3G würd ich nicht lange zögern…

    • http://traceable.de/ Peter

      Unter der Abdeckung ist ein vollwertiger USB-Anschluss, an dem dann auch UMTS-Sticks funktionieren. GPS und HDMI leider nicht.

  • Erwin Schröder

    Bleibt die Frage wie es mit dem Service im Garantiefall aussieht? Da kann so ein Schnäppchen schnell ein teurer Spaß werden

    • Tim

      Einfach in Deutschland bestellen, dann ist das kein Thema!

  • Mike

    Werdet ihr das Tablet dann mal testen?

  • Luca Petria

    gibt es das tablet auch hier zu kaufen?

    • http://traceable.de/ Peter

      Das Tablet kommt erst Mitte Januar raus, man muss dann halt mal abwarten, ob ein Händler es auch nach Deutschland bringt.

    • Tim

      Ja es wird bei J4 Electronics erhältlich sein!

  • Tobias Weikl

    Bleibe natürlich bei Premium Herstellern aber als zweit Gerät ganz schick

    • asd

      Es gibt keine “premium” hersteller, es gibt groß und kleinhändler.

  • Christoph

    Ist der Akku nicht sehr schmalbrüstig??
    5400 MAh das Onda V972 hat zumindest 8000 und manche China Tablets haben schon 10.000.

    • http://traceable.de/ Peter

      Klar wären mehr besser aber für 6-7 Stunden dürfte der Akku effektiv ausreichen.

  • Pingback: Ramos W42: 9,4 Zoll Tablet mit Samsung Exynos 4412 und Aluminiumgehäuse für 218 Dollar

  • Pingback: Ramos W30pro und W30HDpro mit Rockchip RK3188 vorgestellt