Outlook.com: Android-App von Microsoft

Android App Outlook Com
28.11.2012 - von Stefan

Microsoft brachte im Juli dieses Jahres Outlook.com an den Start. Dabei handelt es sich um den All-In-One E-Mail Service des Softwareriesen. Mit der Web-Oberfläche sind inzwischen bereits 25 Millionen Anwender unterwegs. Dies verkündete nun der Konzern im Zusammenhang mit einer Neuveröffentlichung. Denn es ist jetzt auch eine spezielle Android-App von Outlook.com auf dem Markt verfügbar.

Die Tablets, die also beispielsweise nicht mit dem Exchange-Protokoll werkeln können, dürfen sich nun über die App freuen. Mit der 2,4 MB großen App könnt Ihr Euch einfach einloggen und Eure Daten entweder nach Intervall oder aber per Push synchronisieren. Dies gilt für Kontakte und Kalender genauso wie natürlich für E-Mails. Die App besitzt dabei einen integrierten E-Mail Composer, zudem können auch mehrere Konten synchronisiert werden. Lediglich an der Optik sollte Microsoft noch etwas feilen, sieht sich doch eher nach Android 2.3 Gingerbread aus.

Anzeige:

[via BestBoyZ]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
  • gast

    was kann diese email app mehr als gratis apps?

  • Peter Winninger

    “Freuen” ist vielleicht ein bisschen übertrieben: Die Outlook.com-App ist mehr oder weniger eine Re-Fresh der Hotmail-App – ohne Anpassung der Oberfläche.
    Schade eigentlich: Da hätte Microsoft mehr machen können.