Oppo Find 5 kommt 2013 doch nach Deutschland

Oppo Find 5 FB
26.12.2012 - von

Das 5 Zoll große Full HD Smartphone Oppo Find 5 wird es nach vielen Spekulationen und einer ersten Absage doch noch nach Deutschland schaffen, wie man nun offiziell auf Facebook bekannt gegeben hat. Somit werden wir 2013 in den Genuss kommen uns zwischen einem weiteren Smartlet zu entscheiden. Der Hersteller hat den Bedarf und das Interesse an solchen Geräten anscheinend erkannt und konzentriert sich nun nicht mehr nur auf China und die USA.

Das Oppo Find 5 ist mit einem Snapdragon S4 Pro Quad Core Prozessor mit 1.5GHz und 2GB RAM ausgestattet. Das Display ist 5 Zoll groß, bietet die grandiose Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine Pixeldichte von 441 ppi. Auf der Rückseite befindet sich eine 13MP Kamera und es wird eine 16GB und 32Gb Version geben zum Preis von 499$ bzw. 569$. Der Akku ist mit 2.5000 mAh relativ gut dimensioniert und dürfte zumindest für einen Tag intensiver Nutzung ausreichen.

Da auch andere Hersteller wie Sony oder HTC mit ähnlichen Geräten auf den Markt kommen werden, wird es interessant sein zu sehen, ob sich ein chinesischer Hersteller zu den Preisen auf dem Markt durchsetzen kann. Den Preis wird man bestimmt wieder 1:1 umrechnen und 569€ sind schon eine Menge Geld.

Wenn der Preis und die Ausstattung gleich wären, würdet ihr dann lieber zu einem bekannten Hersteller greifen oder dem Oppo Find 5 eine Chance geben?

Anzeige:

[via smartdroid]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimme(n), 3,75 von 5)
  • Achim Petrushka

    Schaut doch garnicht so schlecht aus. Der Preis schreckt aber doch etwas ab…Bin mal gespannt wie sich das mit diesen Smartlets entwickelt. Plane mir Mitte-Ende 2013 ein solches zu kaufen, mit ordentlich Power, gutem Akku und nem Display zwischen 5 und 7 Zoll, preislich am besten unter 400 Euro. Bin echt mal gespannt was da so gehen wird :o

  • Heinz

    Irgendwie solltet Ihr Eure Artikel doch mal vor dem Veröffentlichen gegenlesen, so viele Rechtschreibfehler wie Ihr inzwischen macht,

  • Karsten

    Wieso sollte der Preis abschrecken in EUR umgerechnet ist das Ding ziemlich günstig für die verbaute Technik…
    Vielleicht werden mit mehr solcher Smartphones auch die iDioten mal auf den Trichter kommen, dass sie unglaublich viel für mittelmäßige Smartphones zahlen, welche von Zwangsarbeitern hergestellt werden…

    • http://traceable.de/ Peter

      Der Preis wird 1:1 auf Euro umgerechnet, sprich 499€ bzw. 569€. Das wäre mir etwas viel.

      • http://twitter.com/nesmoto nesmoto

        Warum zum Geier sollte das 1:1 umgerechnet werden??

  • http://www.facebook.com/mrflincki Thomas Beuster

    Wenn das Gerät so gut ist wie die Oppo Blu-ray Player, die ich schon Jahre in Betrieb habe, kann nichts schief gehen. Sehr zuverlässig und sehr gut verarbeitet