Nexus 10 bald wieder verfügbar im Play Store?

Google_Nexus_10_Play_Store
29.01.2013 - von

Es tut sich was im Play Store im Bezug auf das Nexus 10. Der Status der Verfügbarkeit hat sich heute von “AUSVERKAUFT” auf “DERZEIT NICHT AUF LAGER” geändert. Ist das also ein erstes Anzeichen dafür, dass wir das Android Tablet mit der unglaublich hohen Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln auf 10 Zoll bald wieder kaufen können? Wir sind jedem Fall sehr gespannt und werden euch natürlich sofort wieder informieren, wenn das Nexus 10 plötzlich wieder im Play Store auftaucht und gekauft werden kann.

Generell wird es auch Zeit, zuletzt konnte das Nexus 10 Ende November 2012 vorbestellt werden und wurde dann mit der Zeit langsam aber sicher an die Vorbesteller ausgeliefert. Samsung hatte also genug Zeit um neue Geräte zu produzieren und so potenzielle neue Kunden zu bedienen. Obwohl wir bereits über einen möglichen Nachfolger berichtet haben, finden sich aktuell sicher immer noch genug Käufer für das Tablet. In unserem Test hat sich das Nexus 10 als bisher bestes Android Tablet präsentiert, nur der bei Nexus Geräten üblicherweise fehlende microSD Slot und die mittelmäßige Akkulaufzeit haben keine perfekte Benotung zugelassen.

Werdet ihr euch das Nexus 10 kaufen, wenn es wieder im Play Store verfügbar ist?

Anzeige:

[via smartdroid]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimme(n), 4,50 von 5)
  • asd

    3 Monate nach der Vorstellung? Ja, es ist schon Zeit….

  • panikl

    Bis vor 10 Tagen hätte ich das Tablet sofort bei Verfügbarkeit bestellt. Aber jetzt wo ein Update in Aussicht ist, bin ich mir wieder unschlüssig… das macht mich verrückt :-)

  • Mr Strech

    Bin auch hin und her gerissen …. kaufen, oder auf V2 warten.

  • Timo

    Kaufen und hinterher ärgern. Ich habs seit 23.11 und bin voll zufrieden. Speed ist top und noch schneller als jedes andere bisher gesehene Tablet.
    Übrigens… Nexus 4 ist ebenfalls bestellbar.

  • http://www.facebook.com/heribert71 Heribert Steiner

    Und Prozessor ist aber nur eine dual cpu und ist schneller als die tegra3 die eine quad cpu ist?

  • df

    Die haben weiltweit für alle nicht verfügbaren Geräte im Play-Store die angezeigte Nachricht geändert. Das als Zeichen der baldigen Wiederverfügbarkeit zu interpretieren halte ich für reichlich unprofessionell.

  • heiko696

    mmmmmh. Warte eigentlich auch auf das Nexus 10.
    Jedoch wird ja nun Samsung auch zur MWC nachlegen. Damit sollte sich der Displayvorsprung und auch der Vorsprung mit dem Betriebssystem erledigt haben.
    Bin echt hin und her gerissen.

  • Pingback: Google Nexus 10 in Deutschland im Play Store wieder lieferbar