Neues Notion Ink Adam 2 Tablet wird über kein Full HD Display verfügen

notion-ink-adam-tablet-15

Im Blog designingadam2 schreibt Rohan, CEO von Notion Ink, einen neuen Artikel und gibt neue Details zum Adam 2 Tablet bekannt.

Das neue Adam 2 Tablet wird kein Full HD Display erhalten. Als einen der Gründe nennt Rohan die Akkulaufzeiten und Bedingungen, die solch ein Display erfordern. Vermutlich wird stattdessen ein 10 Zoll Display mit einer Standard Auflösung von 1280 x 800 Pixel zum Einsatz kommen. Weiteres möchte Rohan die Akkulaufzeit des neuen Adam 2 verlängern, was wohl das Ziel eines jeden Herstellers ist.

Die Zeit schreitet voran und es kommen langsam aber doch immer preiswertere Tablets auf den Markt. Notion Ink müsste mit dem neuen Adam 2 Tablet schon 2-3 außerordentliche Features bieten um wirkliche Kaufinteressenten zu finden, die sich bereit erklären ein Tablet aus Indien zu bestellen und nicht beim Online Shop des Vertrauens. Was meint ihr, hat Rohan mit seinem neuen Adam Tablet eine Chance am Markt? Oder Entwickelt sich das ganze zu einem zweiten “Fusion Garage” Desaster?

Anzeige:

[via designingadam2]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
  • Crystal_tears

    Ich frag mich eh, wo da noch ne Nische frei sein soll, wenn Mitte des Jahres das Google Nexus für`n Preis von 149 – 199 € in die Läden kommt. So es denn überhaupt in Europa erscheint…

  • Schmitty

    Also wenn man das Tab nicht über Amazon in Co kaufen kann wäre das nichts für mich. Das kommt dem gleich als wenn ich das Geld auf die Straße lege. Wer weiß ob das tab hier in Deutschland ankommen würde. Und es muss ja noch durch den Zoll dann. Und ich denke das würde zu lange dauern und man hat nicht wirklich ne Garantie.

  • Pingback: Notion Ink Adam 2 doch nicht Geschichte?