MSI Enjoy 71: 7 Zoll Android-Tablet für 130 Euro durchaus konkurrenzfähig

22.01.2013 - von Stefan
MSI Enjoy 71

Immer mal wieder bekommen wir aus Asien Tablets zu Gesicht, die natürlich vor allem durch den günstigen Preis bestechen wollen. Auch wenn der Großteil dieser Geräte technisch nicht mithalten kann, so taucht doch mitunter ein interessantes Tablet auf. Dazu gehört nun auch das MSI Enjoy 71. Das Tablet ist bislang jedoch nur in Asien für umgerechnet rund 130 Euro erhältlich, vielleicht schafft es aber auch den Weg nach Europa.

Denn hier würden sicherlich einige Abnehmer auf das MSI Enjoy 71 warten. Natürlich kann dieses 7-Zoll-Tablet nicht mit einem Google Nexus 7 mithalten, mit Blick auf den Preis allerdings hat es auch andere mögliche Konkurrenten. So kann das Gerät beispielsweise technisch wohl das Amazon Kindle Fire oder auch das Samsung Galaxy Tab 2 übertreffen, die noch einige Euro mehr kosten. Auch mit dem Acer Iconia B1 aus der gleichen Preislage hält das MSI Enjoy 71 mit, wobei das Billig-Tablet im Gegensatz zum Acer-Produkt jedoch nicht mit einer Plastik-Rückseite gefertigt wird, sondern mit einem Metall-Gehäuse.

Angetrieben wird das Billig-Tablet von einem Amlogic 8726-MX. Der Dual Core Prozessor auf ARM Cortex A9 Basis taktet dabei mit 1,5 GHz pro Kern. Unterstützt wird der Chip von einer Mali-400 Grafikeinheit und 1 GB RAM. Der interne Speicher von 8 GB lässt sich über eine microSD-Karte auf bis zu 40 GB erweitern. Als Betriebssystem kommt noch Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Das 7 Zoll große Display des MSI Enjoy 71 löst mit 1.024 x 600 Bildpunkten auf. Zudem sind zwei Kameras mit 2 und 0,3 Megapixeln und ein 3.200 mAh Akku verbaut. An Anschlüssen stehen bei dem Billig-Tablet miniHDMI und MicroUSB Ports zur Verfügung. Noch ist unklar, ob es das MSI Enjoy 71 von Taiwan nach Europa schafft, eine interessante Alternative wäre es jedoch auf jeden Fall.

Anzeige:

[via Mobile Geeks]