IFA 2014:

Alle News, Videos zu den IFA-Neuheiten findet ihr hier.

Medion Lifetab E10310: Ab 16. Mai für 179 Euro bei Aldi Süd

Medion-Lifetab-E10310

Alle Jahre Monate wieder hat Aldi ein Medion Lifetab im Angebot. Dieses mal handelt es sich um das Medion Lifetab E10310 (MD 98382), das ab dem 16. Mai bei Alid Süd zu kaufen sein wird.

Nachdem Aldi die letzten Male immer wieder das gleiche Tablet angeboten hatte, unterscheidet sich das Lifetab E10310 wieder von seinen Vorgängern. Positiv zu vermerken ist, dass bei dem 10,1 Zoll großem Tablet nun Android in der Version 4.1 Jelly Bean als Betriebssystem zum Einsatz kommt. Negativ ist, dass das UMTS-Modul weg fällt und das Tablet so nur im WLAN genutzt werden kann. Dies wiederum macht sich auch am Preis bemerkbar, der bei 179 Euro liegt.

Technische Spezifikationen des Medion Lifetab E10310:

  • Display: 10,1 Zoll (Auflösung: 1280 x 800 Pixel)
  • Prozessor: 1,6 GHz ARM Cortex-A9 Dual-Core-Prozessor
  • Betriebssystem: Android 4.1 Jelly Bean
  • RAM: 1 GB
  • Interner Speicher: 16 GB (erweiterbar durch microSD)
  • Maße: 260,7 x 172 x 12,1 mm
  • Gewicht: 594 Gramm
  • Kamera: 3 MP (Rückseite), 0,3 MP (Front)

Anzeige:

[via Markensysteme]

Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Stimme(n), 3,13 von 5)
  • Schnitzeldroid

    Klingt zu dem preis ganz OK. Die Frage ist wie die Verarbeitung diesmal wird… ( war früher ja nicht so der brüller)

  • GreatCornholio

    Wisst ihr ob ein IPS Panel verbaut ist, und welcher SoC genau drin ist?

    Ist das ein neues Tablet, also UVP 179,- oder gab es das vorher schonmal und das ist wirklich nur ein Angebot?

    Habt ihr Informationen ob das auch ein umgebrandetes Lenovo Tab ist?

    Klasse Blog nebenbei.

    • http://traceable.de/ Peter

      Ob IPS-Display, welcher SoC und ob es ein umgebrandetes Lenovo Tab ist kann man leider nicht genau sagen. Da gibt Medion bzw. Aldi keine Informationen an. Cortex-A9 hat aber genug Leistung.

      Gab es vorher bei Aldi noch nicht, ist somit neu. Lenovo hat erst kürzlich günstige Tablets vorgestellt, doch diese besaßen einen Quad-Core und waren in der Größe ca. 70€ teurer. Es könnte ein eigenes Modell.

      Angebot scheint ganz gut. Da es das Tablet vorher nicht gab, muss man nur schauen wie gut das Display und wie es verarbeitet ist. Beides wird man erst sehen, wenn man es in der Hand hat. Bei 179€ darf man nicht zu viel erwarten.

      • GreatCornholio

        http://www.conrad.de/ce/de/product/879721/Odys-Xelio-10pro-Internet-Tablet-2565-cm-101-Weiss-Exklusiv-bei-Conrad-Dual-Core-und-IPS-Display-Ultra-schnelle?queryFromSuggest=true

        Und wie sieht es im Vergleich mit diesem hier aus?

        Hier weiss man ja, dass es IPS hat und einen relativ Leistungsstarken SoC hat. Auch is es von den Gehäusemaßen ein bisschen schmaler und kürzer. Ansonsten scheint es baugleich zu sein.

        Wie ist eure Einschätzung da?

        • http://traceable.de/ Peter

          Dürfte sich um den gleichen SoC handeln, Aldi beschreibt das Display als mit hohen Blickwinkeln, vllt ist es doch ein IPS-Display nur würde es mich wundern, wie so damit nicht geworben wird. Die 3 Jahre Garantie bei so einem Preis weisen klar zum Medion Tablet hin.

          Welches da nun besser ist, kann ich dir beim besten Willen nicht sagen, ohne beide in der Hand gehabt zu haben. Da Medion, außer der Computer Bild, nie Testgeräte vor dem Verkaufsstart zur Verfügung stellt, können wir das auch garnicht. ;)

          Ich persönlich würde mir das Medion kaufen, wenn ich mich zwischen beiden Geräten entscheiden müsste.

          Link zur Sonderseite: http://aldi.medion.com/md98382/sued/

          • GreatCornholio

            Danke! Vor Allem für die schnellen Antworten.

            PS: Bei Conrad erhält man mit der kostenlosen Kundenkarte ebenfalls 3 Jahre Garantie.

          • http://traceable.de/ Peter

            Die beiden Tablets sehen sich aber auch verdammt ähnlich. Könnte vllt sogar ein umgelabelte Version davon sein. ^^

            Klingt auch gut. ;)

          • kk20

            Es gibt zwischen den beiden Tablets, einige Unterschiede, das von Conrad hat Bluetooth laut Beschreibung, beim Aldi steht davon nichts.

            Das eine lässt sich bis zu 32GB per Speicherkarte erweitern , das andere bis zu 64GB.

            Ob das Aldi auch ein IPS Display besitzt, ist auch fraglich, ansonsten würde man das auch anpreisen.

          • Axel

            Woran erkenne ich ein IPS-Display genau?

          • http://traceable.de/ Peter

            An sehr hohen Blickwinkeln. Ein TFT-Display bricht in der Darstellung relativ schnell ein, wenn man von der Seite draufschaut.

          • Axel

            Ok danke!

  • Loxatan

    Kann man an dieses Gerät auch einen Web Stick anhängen? Oder geht hier garkein Mobiles Internet?

  • angelo

    So werden mal wieder Leute verarscht. Angebot Tablet Aldi Süd Fährt man hin nix mehr da. War um 9:00uhr dort alles weg klasse :-(

    Ciao

  • BlackyDee

    Ich rate vom Kauf des ”Medion Lifetab E10310″ ab.

    Grund – Mein inzwischen 1 1/2 Monate altes Tablet ist soeben kaputt gegangen. Schon 2 Wochen nach dem Kauf gab es öfter mal den Geist auf, fuhr sich selber herunter (obwohl es nicht einmal überlastet war?), stürzte einfach ab oder reagierte überhaupt nicht mehr auf jegliche Berührung des Bildschirms.

    Wenn es der Fall eines Absturzes war ging es nicht einmal mehr an, egal wie lange man den Ein-/ Aus-Knopf gedrückt hielt.

    Aber das ist nicht das Wesentliche.

    Soeben hat sich das Tablet wieder aufgehängt. Durch etwas festerem tippen sprang schließlich der Bildschirm.

    Fazit, dieses Tablet verdient nicht einmal 1 Stern, hält keine Belastbarkeit aus und stürzt nach spätestens 2 Wochen nach dem Kauf mindestens 5-6 mal am Tag ab.