Huawei MediaPad 7 Lite ab 15. November 2012 in Deutschland erhältlich?

08.11.2012 14:00 von Stefan
Huawei MediaPad 7 Lite

Wenn es um die Veröffentlichungspolitik von Tablets aus dem Hause Huawei geht, dann ist nicht jedermann mit der Strategie des Herstellers einverstanden. So werden Tablets mit einer aktuellen Ausstattung angekündigt, wenn sie jedoch erst Monate später erscheinen hinken sie der technischen Spitze hinterher. Dies ist auch beim Huawei MediaPad 7 Lite der Fall.

Dieses Tablet war bekanntlich für den Oktober 2012 in Deutschland angekündigt. Ein Blick auf die Online Händler hierzulande zeigt jedoch, dass es überwiegend noch heißt „4-6 Wochen“. Immerhin aber findet sich das 7 Zoll Tablet nun bei einem ersten Händler mit einem konkreten Datum. So will Cyberport das Huawei MediaPad 7 Lite ab dem 15. November dieses Jahres ausliefern. Da in diesem Shop im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern zudem ab 199 Euro anstelle von 249 Euro die Rede ist, scheint dies ein durchaus ernstzunehmender Hinweis zu sein, dass das MediaPad 7 Lite tatsächlich auch in der nächsten Woche erscheinen wird hierzulande. Dann positioniert sich der vermeintliche Konkurrent des Google Nexus 7, Amazon Kindle Fire und Apple iPad mini mit folgender technischer Ausstattung:

– 7 Zoll IPS-Display mit 1.024 x 600 Pixeln
– Cortex A8 Prozessor mit 1,2 GHz
– 1 GB RAM
– 8 GB interner Speicher (+ microSD-Kartenlot)
– UMTS, WLAN, Bluetooth 3.0
– Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Anzeige:

Das MediaPad 7 Lite von Huawei lässt nach wie vor auf sich warten, könnte aber am 15. November 2012 endlich in Deutschland erscheinen?