Huawei Ascend D2: Neue Konkurrenz für das Samsung Galaxy Note 2?

Kategorie: Huawei Tablet

Huawei Ascend D2
31.10.2012 - von
1

Mehr oder weniger fast unbemerkt hat Huawei in seiner chinesischen Heimat einen neuen Mix aus Smartphone und Tablet vorgestellt, das Huawei Ascend D2. Dass das Gerät als Konkurrent zum Samsung Galaxy Note 2 auf den Markt kommen soll, wird anhand der technischen Details deutlich. Allerdings blieben einmal mehr zahlreiche Fragen, wie es bei dem Konzern aus China bei der Vorstellung neuer Geräte gerne einmal der Fall ist. So ist zunächst unklar, ob das Huawei Ascend D2 nur in China erscheint oder weltweit, was es genau kosten wird und vor allem, wann es erscheinen wird. Dieser Punkt ist bekanntlich bei dem Hersteller nicht ganz unwichtig, kommt das eine oder andere Gerät doch Monate nach der Vorstellung auf den Markt und kann dann mit seiner Ausstattung nicht mehr mit den aktuellen Geräten mithalten.

Nach heutigem Stand allerdings klingen die Daten des Huawei Ascend D2 nach einem ernstzunehmenden Konkurrenten für das Samsung Galaxy Note 2, wenngleich sich das Display mit fünf Zoll und einer nicht nähere spezifizierten HD-Auflösung eher am ersten Note orientiert. Angetrieben wird das Phablet allerdings von einem Quad Core Prozessor, der mit 1,5 GHz je Arbeitskern taktet. Unklar ist auch hier zur Stunde noch, um welchen Chip es sich handelt. Darüber hinaus hat das Ascend D2 Android 4.1 Jelly Bean und einen 3.000 mAh Akku an Bord. Ferner kommen bei dem Smartlet zwei Kameras zum Einsatz, eine mit 13 Megapixel und eine mit 1,3 Megapixel. Bei einem zeitnahen Start und einem vernünftigen Preis hätte das Gerät sicherlich auch hierzulande gute Absatzchancen.
Anzeige:

[via GSMArena]